DVD und Video über den Naturpark Dübener Heide

 
Mit dem MDR auf Rucksacktour durch den Naturpark Dübener Heide
Rucksacktour durch den Naturpark Dübener Heide
Am 13. Juni 2007 und am 27. Juni 2007 erfolgt(e) die Ausstrahlung der "Ruck­sackserie" im MDR. Die Tour begann vor den Toren der Renais­sancestadt Torgau in Süptitz auf dem Tor­gischem Weg bis nach Düben, durch den Höllen­grund und Kuhteich durch Bad Schmiedeberg, mit einer Rast und Einweisung in die Geheimnisse der Kräuter durch die Expertin Martina Barth. Am Wasserschloss Reinharz vorbei durch die Paul-Gerhardt-Stadt Grä­fenhainichen bis zur Stadt aus Eisen Ferropolis, als Endpunkt der Wanderung.
Wenn Sie die Sendung verpasst haben oder noch einmal die Wanderung nachvollziehen wollen, können Sie auch die DVD bestellen.

Die DVD kann bestellt werden bei:
UAP Video GmbH
Naumburger Str. 28
04229 Leipzig
+49 (0) 341 4 97 86 80
 
Internet: www.uap-video.de nach oben - top

 
ARD-Reihe „Bilderbuch Deutschland“ erkundet die Dübener Heide
Bilderbuch Deutschland
„Bilderbuch Deutschland“ erkundet diesmal den einzigen deutschen Naturpark, den eine Bürgerinitiative ins Leben gerufen hat. Diese gewachsene Natur- und Kulturlandschaft ist heute auf vier Landkreise und die zwei Bundesländer Sachsen und Sachsen-Anhalt aufgeteilt. Ausgedehnte Wälder, Moore und Biberzonen prägen weite Teile dieses Landstrichs zwischen Elbe und Mulde, aber auch romantische Waldseen, die vor drei oder vier Generationen noch Tagebau waren und heute beliebte Freizeitorte oder wertvolle Biotope sind. Es werden Menschen aufgesucht, die für diesen Landstrich in der Wendezeit den Status „Naturpark“ durchgesetzt und seitdem mit Leben gefüllt haben. Heide-Geschichten werden erzählt: von General Zieten, von den Heinzelmännchen, von einer Kirchturmaxt - und in der Landschaft nach deren Spuren Ausschau gehalten.

Die DVD kann bestellt werden bei:
UAP Video GmbH
Naumburger Str. 28
04229 Leipzig
+49 (0) 341 4 97 86 80
 
Internet: www.uap-video.de nach oben - top