zurück
 
Geplante Bildungsveranstaltungen im Jahr 2014 im Naturpark
Teilnahmebedingungen und Tipps
Es werden fast für jede Veranstaltung Teilnahmebeiträge erhoben, die sich nach Dauer und Angebotsart richten. Bitte erfragen Sie die jeweiligen Beiträge! Die Teilnahme an den meisten Veranstaltungen ist aufgrund begrenzter Teilnehmerzahlen nur nach Voranmeldung möglich.
Für die Teilnahme an Führungen, Erlebnistouren und Veranstaltungen, sowie für die Ferienangebote empfehlen wir festes Schuhwerk und an das Wetter angepaßte Kleidung. Auf Rücksicht auf die Wildtiere und andere Teilnehmer/innen dürfen Hunde grundsätzlich nur an der Leine mitgeführt werden.
Für Personen- oder Sachschäden, die in Zusammenhang mit der Teilnahme an einer Veranstaltung entstehen, können wir keine Haftung übernehmen.

  Im Monat Januar 2014 >>> hier
Im Monat Februar 2014 >>> hier
Im Monat März 2014 >>> hier
Im Monat April 2014 >>> hier
Im Monat Mai 2014 >>> hier
Im Monat Juni 2014 >>> hier
Im Monat Juli 2014 >>> hier
Im Monat August 2014 >>> hier
Im Monat September 2014 >>> hier
Im Monat Oktober 2014 >>> hier
Im Monat November 2014 >>> hier
Im Monat Dezember 2014 >>> hier

Veranstaltungen im Monat Januar 2014
Von: 01.01.2014 Bis: 04.01.2014
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: Sonderausstellung: Natur - aus faszinierender Perspektive ganz neu entdeckt, Anke Jahn- Hobbymalerin
Treffpunkt: NaturparkHaus Bad Düben, Neuhofstraße 3a, 04849 Bad Düben
Kosten/Besonderheiten: kostenfrei
Kontakt: Herr Torsten Gaber
Telefon: 034243 72993
Internet:www.naturpark-duebener-heide.com

Von: 01.01.2014 Bis: 30.01.2014
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: Ausstellung: 60 Jahre staunen, denken, unterhalten - das Landschaftsmuseum der Dübener Heide
Treffpunkt: Landschaftsmuseum der Dübener Heide Burg Düben, Neuhofstraße 3, 04849 Bad Düben
Kosten/Besonderheiten: 2 Euro
Kontakt: Landschaftsmuseum der Dübener Heide Burg Düben, Neuhofstraße 3, 04849 Bad Düben
Telefon: 034243 23691
Internet:www.museumburgdueben.de

Von: 01.01.2014 Bis: 30.01.2014
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: Sonderausstellung Adventskalender aus 80 Jahren - bis 28.02.2013
Treffpunkt: Stadtmuseum Eilenburg, Torgauer Straße 40, 04838 Eilenburg
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Stadtmuseum Eilenburg
Telefon: 03423 65 22 22
Internet:www.kulturunternehmung.de

Von: 02.01.2014 Bis: 05.01.2014
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: Moorwanderung mit Heidemönch Roland Gempe
Treffpunkt: auf Anfrage
Kosten/Besonderheiten: bis 16 Jahre kostenfrei
Kontakt: Herr Roland Gempe
Telefon: 0172 9668745
Internet:www.heidemoench.de

Am: 02.01.2014
Uhrzeit: 10 Uhr
Thema: Neujahrsschwimmen
Treffpunkt: Schwimmhalle Eilenburg, Ziegelstraße 13, 04838 Eilenburg
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Schwimmhalle Eilenburg
Telefon: 03423 758398
Internet:www.kulturunternehmung.de

Am: 06.01.2014
Uhrzeit: 13 – 16 Uhr
Thema: Ausstellung im Haus und Aufnahmen der Livecam
Treffpunkt: Haus am See Schlaitz , Am Muldestausee 2, 06774 Muldestausee
Kosten/Besonderheiten: Eintritt 1 Euro ab 4 J. 2Euro ab 18 J.
Kontakt: Informationszentrum für Umwelt und Naturschutz
Telefon: 034955 21490
Internet:www.informationszentrum-hausamsee-schlaitz.de

Von: 10.01.2014 Bis: 31.01.2014
Uhrzeit: Montag bis Freitag vom 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr - Samstag von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Thema: Ausstellung - Mensch und Wolf - Eröffnung am 10.01.2014 um 19.00 Uhr
Die Sonderausstellung widmet sich der wechselvollen Beziehung des Menschen zum Wildtier Wolf. Biologie und Lebensweise des Wolfes, der Wolf in Mythologie und Volksglauben sowie aktuelle Fragen zur Besiedlung von Lebensraum in Brandenburg stehen im Fokus der Ausstellung.
10.01.2014 bis 08.02.2014
Treffpunkt: NaturparkHaus, Neuhofstr. 3a, 04849 Bad Düben.
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Artenschutzbeauftragte Naturpark Dübener Heide Janine Meissner
Telefon: 0177-4261422

Am: 12.01.2014
Uhrzeit: 16 Uhr
Thema: Schweden - Zauber des Nordens Multivisionsshow
Treffpunkt: Bürgerhaus Eilenburg, Franz-Mehring-Straße 23, 04838 Eilenburg
Kosten/Besonderheiten: Erw. 10 Euro ,Kinder bis 12 Jahre 5 Euro
Kontakt: Bürgerhaus Eilenburg
Telefon: 03423 7003930
Internet:www.kulturunternehmung.de

Am: 18.01.2014
Uhrzeit: 15 Uhr
Thema: Neujahrskonzert
Treffpunkt: Bürgerhaus Eilenburg, Franz-Mehring-Straße 23, 04838 Eilenburg
Kosten/Besonderheiten: 7,00 Euro, 5,50 Euro
Kontakt: Bürgerhaus Eilenburg
Telefon: 03423 70 03 93 0
Internet:www.kulturunternehmung.de

Am: 20.01.2014
Uhrzeit: 16.30 Uhr
Thema: Puppenbühne Rabatz Rotkäppchen
Treffpunkt: Bürgerhaus Eilenburg, Franz-Mehring-Straße 23, 04838 Eilenburg
Kosten/Besonderheiten: 5 Euro
Kontakt: Bürgerhaus Eilenburg
Telefon: 03423 70 03 93 0
Internet:www.kulturunternehmung.de

Am: 24.01.2014
Uhrzeit: 14 Uhr
Thema: Der Jahreskreis im Rhythmus der Natur Tauche ein in eine intensive Erfahrung über den Zyklus eines ganzen Jahres, die Natur ist Dein Lehrmeister
Treffpunkt: Anmeldung erforderlich, Raritäten-Kräuterhof, Am Teichgarten 4, 06774 Muldestausee OT Schlaitz
Kosten/Besonderheiten: 12 Euro
Kontakt: Frau Gabi Schumann
Telefon: 034955 20440
Internet:www.gabis-sommerwiese.de

Am: 26.01.2014
Uhrzeit: 16 Uhr
Thema: Queenz of Piano Klassik meets Kabarett -Tasta Tour-
Treffpunkt: Bürgerhaus Eilenburg, Franz-Mehring-Straße 23, 04838 Eilenburg
Kosten/Besonderheiten: 17 Euro
Kontakt: Bürgerhaus Eilenburg
Telefon: 03423 70 03 93 0
Internet:www.kulturunternehmung.de

Am: 30.01.2014
Uhrzeit: 20 Uhr
Thema: Baumann & Clausen -Alfred allein Zuhaus-
Treffpunkt: Bürgerhaus Eilenburg, Franz-Mehring-Straße 23, 04838 Eilenburg
Kosten/Besonderheiten: 29,95 Euro, 28,50 Euro, 26,50 Euro
Kontakt: Bürgerhaus Eilenburg
Telefon: 03423 70 03 93 0
Internet:www.kulturunternehmung.de

nach oben

Veranstaltungen im Monat Februar 2014
Von: 01.02.2014 Bis: 28.02.2014
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: Sonderausstellung Adventskalender aus 80 Jahren - bis 28.02.2013
Treffpunkt: Stadtmuseum Eilenburg, Torgauer Straße 40, 04838 Eilenburg
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Stadtmuseum Eilenburg
Telefon: 03423 65 22 22
Internet:www.kulturunternehmung.de

Von: 01.02.2014 Bis: 08.02.2014
Uhrzeit: Montag bis Freitag vom 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr - Samstag von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Thema: Ausstellung - Mensch und Wolf
Die Sonderausstellung widmet sich der wechselvollen Beziehung des Menschen zum Wildtier Wolf. Biologie und Lebensweise des Wolfes, der Wolf in Mythologie und Volksglauben sowie aktuelle Fragen zur Besiedlung von Lebensraum in Brandenburg stehen im Fokus der Ausstellung.
10.01.2014 bis 08.02.2014
Treffpunkt: NaturparkHaus, Neuhofstr. 3a, 04849 Bad Düben.
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Artenschutzbeauftragte Naturpark Dübener Heide Janine Meissner
Telefon: 0177-4261422

Am: 02.02.2014
Uhrzeit: 14 Uhr
Thema: Wildtiersonntag am 02.02.2014 - Wir wandern bei jedem Wetter, suchen dabei nach Wildtieren und ihren Spuren. Bei Schnee wird es einfach, da verfolgen wir die Spuren im Schnee, finden den einen oder anderen Bau. Aber wenn es warm ist, wie schon fast den ganzen Winter über, wird es schwer für uns, dann heißt es Augen auf! Die Bären haben den Winterschlaf bereits beendet, ob es den anderen Winterschläfern oder Winterruhe haltenden Tieren auch so geht? Lassen wir uns überraschen auf unserer Wanderstrecke. Je nach Wetterlage wird sie zwischen 3 – 4 km lang sein
Treffpunkt: Parkplatz am Presseler Teich, Gaststätte Neumühle, der Parkplatz liegt direkt an der B 183, in der Nähe vom Ort Pressel
Um vorherige telefonische Anmeldung wird gebeten - 03423 758370
Kosten/Besonderheiten: 7,50 Euro pro erw. Person, Kinder frei
Kontakt: Naturparkführerin Birgit Rabe
Telefon: 03423 758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Am: 02.02.2014
Uhrzeit: 14 Uhr
Thema: Ausstellungseröffnung: Geschichte des Alaunwerks Schwemsal
Treffpunkt: Gutscheune Schwemsal, Dübener Landstraße 22, 06774 Muldestausee OT Schwemsal
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Herr Gottfried Weihe
Telefon: 034243 34612
Internet:www.gutsscheune.de

Am: 02.02.2014
Uhrzeit: 11 Uhr und 14 Uhr
Thema: Haben Sie schon etwas Erfahrung bei der Arbeit mit Peddigrohr? Möchten Sie einmal etwas Anspruchsvolleres selbst herstellen wie z.B. einen Untersetzer, eine Schale oder einen kleinen Korb mit Boden?
Treffpunkt: Haus am See Schlaitz , Am Muldestausee 2, 06774 Muldestausee
Kosten/Besonderheiten: Unkosten für Material und Eintritt
Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahlen bitten wir um Voranmeldung unter 034955 21490 oder info@informationszentrum-hausamsee-schlaitz.de
Kontakt: Informationszentrum für Umwelt und Naturschutz
Telefon: 034955 21490
Internet:www.informationszentrum-hausamsee-schlaitz.de

Von: 03.02.2014 Bis: 12.02.2014
Uhrzeit: 9 – 15.30 Uhr
Thema: Winterferienprogramm mit verschiedenen Angeboten
03.02. Serviettentechnik, z.B. auf Tontöpfen, Dachziegeln, Holztabletts & Enkaustik - 04.02. Birkenkränze frühlingshaft dekorieren - 05.02. Treibholz gestalten & Brandmalerei -06.02. Schmuckkästchen dekorieren - 07.02. Kränze flechten & dekorieren - 10.02. Baumscheiben gestalten und Brandmalerei - 11.02. Knüppelkuchen am Feuer backen und Gipsfiguren bemalen - 12.02. Knüppelkuchen am Feuer backen & Gipsfiguren bemalen
Treffpunkt: Mo – Fr, Haus am See Schlaitz , Am Muldestausee 2, 06774 Muldestausee
Kosten/Besonderheiten: Eintritt 1Euro ab 4 J., 2Euro ab 18 J.
Kontakt: Informationszentrum für Umwelt und Naturschutz
Telefon: 034955 21490
Internet:www.informationszentrum-hausamsee-schlaitz.de

Am: 07.02.2014
Uhrzeit: entfällt wegen Krankheit
Thema: Am 07.02.2014 erzählt Heidemönch Roland Gempe Fabeln, Sagen und Wissenswertes über Isegrim. Die Musik von „Peter und der Wolf“, Kurzgeschichten und Bilder runden den Vortrag ab. Die Veranstaltung bildet den Abschluss für die Sonderschau über das Wildtier Wolf.
Treffpunkt: NaturparkHaus Bad Düben, Neuhofstraße 3a, 04849 Bad Düben
Kosten/Besonderheiten: Der Eintritt an der Abendkasse kostet 4,50 Euro, für Kinder ist er kostenfrei.
Kontakt: Herr Torsten Gaber
Telefon: 034243 72993
Internet:www.naturpark-duebener-heide.com

Von: 12.02.2014 Bis: 23.02.2014
Uhrzeit: 10 Uhr
Thema: Winterferien-Spezial - Mitten in der Woche, am 12. Februar, startet eine Wanderung zum Thema Wildtiere und ihre Spuren in sachsen-anhaltinischem Teil der Dübener Heide. Wir hören Stimmen der -wilden- Tiere im Wald. Außerdem werden wir auf -ganz alte- Spuren im Wald stoßen, lassen Sie sich überraschen.
Rund 4 Kilometer Bewegung an der frischen Luft sind garantiert, dazu jede Menge Informationen und Wissen rund um Natur, Landschaft, Geschichte.
Treffpunkt: Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben.Um telefonische Anmeldung wird gebeten bei Naturparkführerin Birgit Rabe unter 03423/758370
Kosten/Besonderheiten: 7,50 EUR pro Person erhoben, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre frei
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Festes Schuhwerk ist wie immer Voraussetzung
Kontakt: Naturparkführerin Birgit Rabe
Telefon: 03423 758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Am: 15.02.2014
Uhrzeit: 11 Uhr
Thema: Winterferien-Spezial - Naturparkführerin Birgit Rabe gemeinsam mit dem Pilz-Fachmann Gerhard Niechziol zu einer Pilzwanderung. Wenn sich nun der eine oder andere fragt: Pilze im Winter, gibt es das, dann sind Sie bei uns richtig. Pilze sind launisch, verstecken sich gern oder machen sich gar –unsichtbar-. Je nach -Lust und Laune- zeigen sie auch bei kühler oder kalter Witterung ihre Kappen. Warten wir mal ab, wie unsere Pilze gestimmt sind. Für den Notfall haben wir ein -Ausweichprogramm- geplant - eine sagen- und märchenhafte Reise rund um den Wald und seine Bäume. Der Interessierte wird demzufolge auf jeden Fall zu einer angeregten Wanderung durch den Wald und damit auch in den Genuss von reichlich frischer Luft kommen. Den Rest - wird die Natur zeigen und möglich machen.
Gern können ein warmes Getränk und etwas Proviant mitgebracht werden, da wir über die Mittagszeit unterwegs sind. Dauer: zw. 2 – 3 Stunden
Treffpunkt: Parkplatz der Köhlerei Eisenhammer in der Nähe des Ortes Eisenhammer, der an der B 2
Kosten/Besonderheiten: Pro Person 10,00 Euro
Kontakt: Naturparkführerin Birgit Rabe
Telefon: 03423 758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Am: 19.02.2014
Uhrzeit: 11 Uhr
Thema: Winterferien-Spezial - Mal nicht durch den Wald, sondern durch die Stadt Eilenburg, die eines der Tore zum Naturpark Dübener Heide ist sowie durch ihre grünen Ecken führt die Wanderung am 19. Februar mit Stadt- und Naturparkführerin Birgit Rabe. GPS-Koordinaten, gute Leistungen beim Erraten von Rätseln, reichlich Fantasie und gute Augen werden benötigt, um den Weg zu finden. Geschichten, Sagen und Tatsachen machen die Tour rund um unterhaltsam. Der Fremde sieht die Stadt mal mit ganz anderen Augen, kommt an Orte, die sonst versteckt sind. Die Tour ist für Ortsfremde aber auch für Eilenburger geeignet
Treffpunkt: 04838 Eilenburg, Marktplatz - Brunnen
Bitte telefonisch anmelden unter 03423 – 75 83 70.
Kosten/Besonderheiten: 7,50 EUR pro Person erhoben, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre frei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Festes Schuhwerk ist wie immer Voraussetzung
Kontakt: Naturparkführerin Birgit Rabe
Telefon: 03423 758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Am: 21.02.2014
Uhrzeit: 14 Uhr
Thema: Der Jahreskreis im Rhythmus der Natur
Treffpunkt: Anmeldung erforderlich, Raritäten-Kräuterhof, Am Teichgarten 4, 06774 Muldestausee OT Schlaitz
Kosten/Besonderheiten: 12 Euro
Kontakt: Frau Gabi Schumann
Telefon: 034955 20440
Internet:www.gabis-sommerwiese.de

Am: 22.02.2014
Uhrzeit: 11 Uhr
Thema: Winterferien-Spezial - Naturparkführerin Birgit Rabe gemeinsam mit dem Pilz-Fachmann Gerhard Niechziol zu einer Pilzwanderung. Wenn sich nun der eine oder andere fragt: Pilze im Winter, gibt es das, dann sind Sie bei uns richtig. Pilze sind launisch, verstecken sich gern oder machen sich gar –unsichtbar-. Je nach -Lust und Laune- zeigen sie auch bei kühler oder kalter Witterung ihre Kappen. Warten wir mal ab, wie unsere Pilze gestimmt sind. Für den Notfall haben wir ein -Ausweichprogramm- geplant - eine sagen- und märchenhafte Reise rund um den Wald und seine Bäume. Der Interessierte wird demzufolge auf jeden Fall zu einer angeregten Wanderung durch den Wald und damit auch in den Genuss von reichlich frischer Luft kommen. Den Rest - wird die Natur zeigen und möglich machen.
Gern können ein warmes Getränk und etwas Proviant mitgebracht werden, da wir über die Mittagszeit unterwegs sind. Dauer: zw. 2 – 3 Stunden
Treffpunkt: Parkplatz der Köhlerei Eisenhammer in der Nähe des Ortes Eisenhammer, der an der B 2
Kosten/Besonderheiten: Pro Person 10,00 Euro
Kontakt: Naturparkführerin Birgit Rabe
Telefon: 03423 758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Am: 23.02.2014
Uhrzeit: 10 Uhr
Thema: Winterferien-Spezial - Am Sonntag, 23. Februar um 10 Uhr lädt der Heidemönch – Roland Gempe – unter dem Motto: „Spurensuche im winterlichen Zadlitzbruch“ zu einer Moorwanderung in das Bruchgebiet im Herzen des Presseler Heidewald und Moorgebietes ein. Bei der familienfreundlichen Wanderung gibt es viel Interessantes, Wissenswertes und Unterhaltsames zu einer der Perlen im Naturpark Dübener Heide in ca. 2,5 Stunden zu hören und zu sehen
Treffpunkt: Wegen begrenzter Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung erforderlich 0172 - 9668745, dabei wird der Treffpunkt bekannt gegeben. Je nach Witterungslage ist entsprechende Kleidung und Schuhwerk notwendig.
Kosten/Besonderheiten: 7,50 Euro pro erw. Person, Kinder frei
Kontakt: Heidemönch Roland Gempe, Naturparkführer
Telefon: 0172-9668745
Internet:www.heidemoench.de

Am: 23.02.2014
Uhrzeit: 13 Uhr
Thema: Günther-Köhler-Gedenkwanderung
Treffpunkt: Naturlehrgarten, Wörlitzer Str. 62a , 06901 Kemberg, OT Bergwitz
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Karl-Heinz Martin
Telefon: 034921/28322 o. Funk: 0172/3864548

Am: 25.02.2014
Uhrzeit: 14 - 17 Uhr
Thema: Anbieterunabhängige Energieberatung für Mieter wie Eigentümer durch Experten der Verbraucherzentrale Sachsen.
Treffpunkt: NaturparkHaus, Neuhofstr. 3a, 04849 Bad Düben. Um Anmeldung wird gebeten.
Kosten/Besonderheiten: Aufgrund der Förderung durch das Bundeswirtschaftsministerium kostet sie nur einen Eigenanteil von 5 Euro pro halbe Stunde (für Empfänger von Hartz IV ist die Beratung bei Vorlage eines Nachweises kostenlos). Innerhalb einer Energieberatung besteht die Möglichkeit der gebührenfreien Ausleihe von Strommessgeräten.
Kontakt: Herr Jens Koch
Telefon: 0341 23064845
Internet:www.verbraucherzentrale-energieberatung.de

Am: 28.02.2014
Uhrzeit: 19 Uhr
Thema: Die Hebamme und Autorin Heike Jonack aus Eilenburg stellt am Freitag, dem 28. Februar, ihr Buch Andere Umstände – Hebamme sucht Glück vor. Mit diesem Erstlingswerk ist ihr ein dichter Beziehungsroman gelungen, der Einblicke gibt in den faszinierenden, aber oft auch aufreibenden Arbeitsalltag ihrer Romanheldin Selina, die in den 1990er-Jahren in den neuen Bundesländern als Hebamme praktiziert, zwischen Aufbruch und verkrusteten Strukturen. Gleichzeitig erzählt die Autorin mit Witz und Charme, wie die junge Hebamme es schafft, neben ihrem fordernden Berufsleben den eigenen Wünschen ein Stück näher zu kommen.
Treffpunkt: NaturparkHaus, Neuhofstr. 3a, 04849 Bad Düben.
Kosten/Besonderheiten: Eintritt ist frei
Kontakt: Herr Torsten Gaber
Telefon: 034243 72993
Internet:www.naturpark-duebener-heide.com

nach oben

Veranstaltungen im Monat März 2014
Am: 02.03.2014
Uhrzeit: 14 Uhr
Thema: Wildtiersonntag am 2. März - Mit Naturparkführerin Birgit Rabe geht es in Richtung Wald, Wasser und Feuchtigkeit. Dort können wir, weiterhin die frühlingshafte Witterung vorausgesetzt, reichlich erwachendes Leben bewundern und bestaunen. Das geht von den lästigen Plagegeistern wie Mücken und Fliegen zu weiteren Insekten und deren Fressfeinden, den Fröschen. Mit etwas Glück finden wir schon Froschlaich, sehen die ersten Frühjahrsblüher, wie Buschwindröschen und entdecken, mit etwas Glück, den einen oder anderen größeren Vierbeiner. Die Vogelwelt wird sicher auch schon aktiv sein bei den Hochzeitsvorbereitungen sowie der Suche nach einem guten Platz für Nest und Co. Auf jeden Fall sicher ist uns auf unserer abwechslungsreichen Wanderung - Natur pur.
Treffpunkt: Parkplatz am Pressler Teich - Um Voranmeldung unter 03423 758370 (AB) wird gebeten
Kosten/Besonderheiten: 7,50 EUR pro Person erhoben, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre frei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Festes Schuhwerk ist wie immer Voraussetzung
Kontakt: Naturparkführerin Birgit Rabe
Telefon: 03423 758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Am: 02.03.2014
Uhrzeit: 11 – 17 Uhr
Thema: Vogel des Jahres 2014 zum Heidesonntag
Treffpunkt: 15 Uhr Vortrag zum Grünspecht und anderen heimischen Spechtarten, Haus am See Schlaitz, Am Muldestausee 2, 06774 Muldestausee
Kosten/Besonderheiten: Eintritt 1 Euro ab 4 J., 2Euro ab 18 J.
Kontakt: Informationszentrum für Umwelt und Naturschutz
Telefon: 034955 21490
Internet:www.informationszentrum-hausamsee-schlaitz.de

Am: 08.03.2014
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: Weltfrauentag
Treffpunkt: Schwimmhalle Eilenburg, Ziegelstraße 13, 04838 Eilenburg
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Schwimmhalle Eilenburg
Telefon: 03423 75 83 98
Internet:www.kulturunternehmung.de

Von: 08.03.2014 Bis: 09.03.2014
Uhrzeit: Sa.von 13 - 17 Uhr, So. 11 - 17 Uhr
Thema: Bereits zum 6. Mal in Folge findet vom 08.03. bis 09.03.2014 unsere HeideMesse Was die Heide bietet: Bildung, Erlebnis, Kultur und Genuss in der Gutsscheune in Schwemsal statt. Mit unserer HeideMesse läuten wir den Saisonauftakt in der Dübener Heide ein. Sie wird als die -kleine grüne Wochen-End-Messe- gehandelt. Über sie stellen sich verschiedene Anbieter aus der Heide mit ihren jeweiligen Bildungs-, Erlebnis- und Genussangeboten vor.
Sa. von 13 - 17 Uhr, So. 11 - 17 Uhr
Treffpunkt: Gutscheune Schwemsal, Dübener Landstraße 22, 06774 Muldestausee OT Schwemsal
Kosten/Besonderheiten: Eintritt frei
Kontakt: Herr Gottfried Weihe
Telefon: 034243 34612
Internet:www.gutsscheune.de

Am: 09.03.2014
Uhrzeit: 16 Uhr
Thema: Wir möchten Sie einladen uns, unsere Angebote sowie die heidetypischen Anbieter näher kennen zu lernen.
Treffpunkt: Bürgerhaus Eilenburg, Franz-Mehring-Straße 23, 04838 Eilenburg
Kosten/Besonderheiten: 8 Euro, 10 Euro
Kontakt: Bürgerhaus Eilenburg
Telefon: 03423 70 03 93 0
Internet:www.kulturunternehmung.de

Von: 10.03.2014 Bis: 30.03.2014
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: 2014 feiern wir unsere Neu-Eröffnung: 14% auf die Personengebühr + 14 % auf die Stellplatzkosten bei einem Aufenthalt von 14 Tagen
Treffpunkt: Lausiger-Teich-Str.1, 06905 Bad Schmiedeberg OT Pretzsch
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Sandra Plato, André Otto
Telefon: 034926 57475
Internet:www.lausiger-teiche.de

Am: 11.03.2014
Uhrzeit: 14 - 17 Uhr
Thema: Anbieterunabhängige Energieberatung für Mieter wie Eigentümer durch Experten der Verbraucherzentrale Sachsen.
Treffpunkt: NaturparkHaus, Neuhofstr. 3a, 04849 Bad Düben. Um Anmeldung wird gebeten.
Kosten/Besonderheiten: Aufgrund der Förderung durch das Bundeswirtschaftsministerium kostet sie nur einen Eigenanteil von 5 Euro pro halbe Stunde (für Empfänger von Hartz IV ist die Beratung bei Vorlage eines Nachweises kostenlos). Innerhalb einer Energieberatung besteht die Möglichkeit der gebührenfreien Ausleihe von Strommessgeräten.
Kontakt: Herr Jens Koch
Telefon: 0341 23064845
Internet:www.verbraucherzentrale-energieberatung.de

Von: 14.03.2014 Bis: 31.03.2014
Uhrzeit: Mo. Bis Fr. von 10 bis 16 Uhr, Sa. von 10 bis 13 Uhr Eröffnung am 14.03. - 19 Uhr
Thema: Vom 14. März bis 21. April - gemeinsame Fotoausstellung mit dem Titel Die Lüneburger – und die Dübener Heide von Claudia Melzer und Hans-Joachim Stelter aus Bad Düben.
Fasziniert von der ländlichen Architektur und Landschaft sammelte Claudia Melzer Eindrücke in Form von Fotos wie einem Gutshaus über Bauerngehöfte und Mühlen bis hin zu Katen und Scheunen in ihrer besonderen Umgebung in der Lüneburger Heide, wo sie zwölf Jahre lang mit ihrem Mann in einem 400-Seelen-Dorf lebte und einen ehemaligen Bauernhof erworben hatte. In Erinnerung an diese Zeit möchte sie den Bewohnern und Gästen der Dübener Heide eine Auswahl der Bilder im Naturparkhaus öffentlich vorstellen. Zur Gegenüberstellung und als Bekenntnis zu seiner Heimat präsentiert Hans-Joachim Stelter Aufnahmen aus Bad Düben und der Dübener Heide. Er wuchs in Bad Düben auf und dokumentiert aus seiner Sicht die Besonderheiten dieser Gegend.
In der Ausstellung wird versucht, die Ähnlichkeiten und Verschiedenheiten der beiden Landschaften deutlich zu machen.
Treffpunkt: NaturparkHaus, Neuhofstr. 3a, 04849 Bad Düben. Um Anmeldung wird gebeten.
Kosten/Besonderheiten: kostenfrei
Kontakt: Herr Torsten Gaber
Telefon: 034243 72993
Internet:www.naturpark-duebener-heide.com

Am: 25.03.2014
Uhrzeit: 14 - 17 Uhr
Thema: Anbieterunabhängige Energieberatung für Mieter wie Eigentümer durch Experten der Verbraucherzentrale Sachsen.
Treffpunkt: NaturparkHaus, Neuhofstr. 3a, 04849 Bad Düben. Um Anmeldung wird gebeten.
Kosten/Besonderheiten: Aufgrund der Förderung durch das Bundeswirtschaftsministerium kostet sie nur einen Eigenanteil von 5 Euro pro halbe Stunde (für Empfänger von Hartz IV ist die Beratung bei Vorlage eines Nachweises kostenlos). Innerhalb einer Energieberatung besteht die Möglichkeit der gebührenfreien Ausleihe von Strommessgeräten.
Kontakt: Herr Jens Koch
Telefon: 0341 23064845
Internet:www.verbraucherzentrale-energieberatung.de

Am: 28.03.2014
Uhrzeit: 19 Uhr
Thema: Größe, Grazie, Schönheit am 28.03.2014 ein Vortrag über die Kraniche in der Dübener Heide mit Ekkehard Vollbach
Treffpunkt: NaturparkHaus, Neuhofstr. 3a, 04849 Bad Düben.
Kosten/Besonderheiten: Eintritt ist frei - Spenden für den Naturpark sind willkommen
Kontakt: Herr Torsten Gaber
Telefon: 034243 72993
Internet:www.naturpark-duebener-heide.com

Am: 29.03.2014
Uhrzeit: 14 Uhr
Thema: Am 29. März ist Auftakt für die Fahrradsaison 2014 in der Dübener Heide. Zur Einstimmung führt eine Tour ab dem Parkplatz am Pressler Teich in das Presseler Heidewald- und Moorgebiet. Die Streckenlänge liegt unter 30 Kilometer am 29., sodass auch der Ungeübte die Runde schafft.
Treffpunkt: Parkplatz am Pressler Teich - Um Voranmeldung unter 03423 758370 (AB) wird gebeten
Kosten/Besonderheiten: 7,50 EUR pro Person erhoben, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre frei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Festes Schuhwerk ist wie immer Voraussetzung
Kontakt: Naturparkführerin Birgit Rabe
Telefon: 03423 758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Am: 29.03.2014
Uhrzeit: 10 Uhr
Thema: Saisonauftakt, Gaststätte wieder täglich geöffnet
Treffpunkt: Fährhaus Gruna, Fährhäuser 49, 04838 Gruna
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Antje Bieligk
Telefon: 034242 50291
Internet:www.faehrhaus-gruna.de

Am: 30.03.2014
Uhrzeit: 10 – 18 Uhr
Thema: Tag des offen Hofes Start in den Frühling Kräutersaisonbeginn
Treffpunkt: Raritäten-Kräuterhof, Am Teichgarten 4, 06774 Muldestausee OT Schlaitz
Kosten/Besonderheiten: 12 Euro
Kontakt: Frau Gabi Schumann
Telefon: 034955 20440
Internet:www.gabis-sommerwiese.de

nach oben

Veranstaltungen im Monat April 2014
Von: 01.04.2014 Bis: 21.04.2014
Uhrzeit: Mo .bis Fr. von 10 bis 17 Uhr, Sa. von 10 bis 16 Uhr, 06.04 - von 09 bis 16 Uhr
Thema: Vom 14. März bis 21. April - gemeinsame Fotoausstellung mit dem Titel Die Lüneburger – und die Dübener Heide von Claudia Melzer und Hans-Joachim Stelter aus Bad Düben.
Fasziniert von der ländlichen Architektur und Landschaft sammelte Claudia Melzer Eindrücke in Form von Fotos wie einem Gutshaus über Bauerngehöfte und Mühlen bis hin zu Katen und Scheunen in ihrer besonderen Umgebung in der Lüneburger Heide, wo sie zwölf Jahre lang mit ihrem Mann in einem 400-Seelen-Dorf lebte und einen ehemaligen Bauernhof erworben hatte. In Erinnerung an diese Zeit möchte sie den Bewohnern und Gästen der Dübener Heide eine Auswahl der Bilder im Naturparkhaus öffentlich vorstellen. Zur Gegenüberstellung und als Bekenntnis zu seiner Heimat präsentiert Hans-Joachim Stelter Aufnahmen aus Bad Düben und der Dübener Heide. Er wuchs in Bad Düben auf und dokumentiert aus seiner Sicht die Besonderheiten dieser Gegend.
In der Ausstellung wird versucht, die Ähnlichkeiten und Verschiedenheiten der beiden Landschaften deutlich zu machen.
Treffpunkt: NaturparkHaus, Neuhofstr. 3a, 04849 Bad Düben. Um Anmeldung wird gebeten.
Kosten/Besonderheiten: kostenfrei
Kontakt: Herr Torsten Gaber
Telefon: 034243 72993
Internet:www.naturpark-duebener-heide.com

Am: 06.04.2014
Uhrzeit: 14 Uhr
Thema: Der Wildtiersonntag am 06.04.2014 führt die Besucher in ein Fast-Randgebiet des sachsen-anhaltinischen Teils der Dübener Heide. Die hoffentlich neugieren Spaziergänger werden mit Naturparkführerin Birgit Rabe verschiedenen Tieren auf der Spur sein. Unser Weg führt uns diesmal vom Biber zur hügelbauenden Waldameise. Weiter geht es, man könnte fast sagen, über Stock und Stein in und durch ein ehemaliges Tagebaugelände, das schon seit vielen Jahren der Naherholung dient. Wir bewegen uns jedoch wenig auf den breiten touristischen Pfaden, sondern suchen die schmalen verschwiegenen Wege, die einsamen Stellen am See. Daher ist auf jeden Fall festen Schuhwerk angeraten, die Gummistiefel dürfen gern zu Hause bleiben. Natürlich werden die Vögel - nur für uns- ein Konzert anstimmen, denn sie sind in Hochzeitsstimmung und wollen dies lauthals kundtun. Mit etwas Glück finden wir auch die Baue weiterer Waldbewohner, warten wir es ab. Zum Thema Bergbau gibt es auf unserem Weg ebenso Informatives zu erfahren.
Die Streckenlänge liegt bei etwa 5 km
Treffpunkt: Treffpunkt ist der Netto-Parkplatz am Eingang des Ortes Bergwitz. Von dort fahren wir gemeinsam weiter
Kosten/Besonderheiten: Um telefonische Anmeldung wird gebeten bei Naturparkführerin Birgit Rabe unter 03423 758370. Es werden für alle Veranstaltungen Teilnehmerbeiträge in Höhe von 7,50 EUR pro Person erhoben, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre frei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Festes Schuhwerk ist wie immer Voraussetzung
Kontakt: Naturparkführerin Birgit Rabe
Telefon: 03423-758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Am: 06.04.2014
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: Heidesonntag: Heidemagnet Lausiger Teiche
Treffpunkt: Lausiger-Teich-Str.1, 06905 Bad Schmiedeberg OT Pretzsch
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Sandra Plato, André Otto
Telefon: 034926 57475
Internet:www.lausiger-teiche.de

Am: 06.04.2014
Uhrzeit: 11 – 17 Uhr
Thema: Arzneipflanze des Jahres 2014 zum Heidesonntag
Treffpunkt: Haus am See Schlaitz , Am Muldestausee 2, 06774 Muldestausee
Kosten/Besonderheiten: Eintritt 1 Euro ab 4 J., 2Euro ab 18 J.
Kontakt: Informationszentrum für Umwelt und Naturschutz
Telefon: 034955 21490
Internet:www.informationszentrum-hausamsee-schlaitz.de

Am: 06.04.2014
Uhrzeit: 13 Uhr
Thema: Kräuterschätze in den Gartenträumen – Wildkräuterwanderung im Schlosspark Reinharz
Treffpunkt: Schloss Reinharz, Reinharz 87, 06905 Bad Schmiedeberg
Kosten/Besonderheiten: 7 Euro
Kontakt: Kräuterfrau und Gästeführerin Martina Barth
Telefon: 034925/71712
Internet:www.kraeuter-landhaus.de, m.barth@kraeuter-landhaus.de

Von: 07.04.2014 Bis: 13.04.2014
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: Treuewoche
Treffpunkt: Schwimmhalle Eilenburg, Ziegelstraße 13, 04838 Eilenburg
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Schwimmhalle Eilenburg
Telefon: 03423 75 83 98
Internet:www.kulturunternehmung.de

Am: 10.04.2014
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: Muldekönigin Sektempfang
Treffpunkt: Fährhaus Gruna, Fährhäuser 49, 04838 Gruna
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Antje Bieligk
Telefon: 034242 50291
Internet:www.faehrhaus-gruna.de

Am: 11.04.2014
Uhrzeit: 16 Uhr
Thema: Kräuter, essbare Unkräuter, Wildkräuter
Treffpunkt: Kräuterwanderung + Kräuterbestimmung, Am Teichgarten 4, 06774 Muldestausee OT Schlaitz
Kosten/Besonderheiten: 12 Euro
Kontakt: Frau Gabi Schumann
Telefon: 034955 20440
Internet:www.gabis-sommerwiese.de

Am: 12.04.2014
Uhrzeit: 14 Uhr
Thema: Zu Gast im Reich der Kräuterfrau - Kräuterführung
Treffpunkt: Heilkräuter-Schaugarten Ogkeln, Ogkeln Nr. 15a, 06905 Bad Schmiedeberg
Kosten/Besonderheiten: 7 Euro
Kontakt: Kräuterfrau und Gästeführerin Martina Barth
Telefon: 034925/71712
Internet:www.kraeuter-landhaus.de, m.barth@kraeuter-landhaus.de

Am: 13.04.2014
Uhrzeit: 13 - 16 Uhr
Thema: Offener Klettertag
Treffpunkt: Rubiconpark Dübener Heide, um Voranmeldung wird gebeten
Kosten/Besonderheiten: Erw. 32,00 Euro, Kinder 21,00 Euro
Kontakt: Sandra Rother
Telefon: 0173 - 351 54 77

Von: 13.04.2014 Bis: 26.04.2014
Uhrzeit: 14 Uhr
Thema: In der OsterWildtierwoche geht es am Sonntag, 13.04.2014 auf zu einer Tour rund um den Biber im Naturpark Dübener Heide. Es geht hinein in das Presseler Heidewald- und Moorgebiet. Schauen Sie gemeinsam mit Naturparkführerin Birgit Rabe mal rein beim Biber, dem Meister Bockert, entdecken gemeinsam mit ihr ein etwas ungewöhnliches Biberrevier, erleben aber auch Möglichkeiten für Weitblicke in das Gebiet und genießen einfach die erwachende Natur
siehe auch 18.04, 19.04, 21.04 und 26.04
Treffpunkt: Parkplatz Presseler Teich, bei der Gaststätte Neumühle an der B 183, in der Nähe des Ortes Pressel.
Um Anmeldung wird gebeten unter Tel.-03423 – 75 83 70, da die Anzahl der Teilnehmer begrenzt ist. Festes Schuhwerk bitte anziehen
Kosten/Besonderheiten: Preis: pro erw. Person 7,50 Euro
Kontakt: Naturparkführerin Birgit Rabe
Telefon: 03423-758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Am: 13.04.2014
Uhrzeit: 13 – 16 Uhr
Thema: Osterbasteln
Treffpunkt: Haus am See Schlaitz , Am Muldestausee 2, 06774 Muldestausee
Kosten/Besonderheiten: Unkosten für Material und Eintritt
Kontakt: Informationszentrum für Umwelt und Naturschutz
Telefon: 034955 21490
Internet:www.informationszentrum-hausamsee-schlaitz.de

Am: 15.04.2014
Uhrzeit: 19.30 Uhr
Thema: Kabarett Martin Zingsheim -OPUS MEINS-
Treffpunkt: Bürgerhaus Eilenburg, Franz-Mehring-Straße 23, 04838 Eilenburg
Kosten/Besonderheiten: 12 Euro , 14 Euro
Kontakt: Bürgerhaus Eilenburg
Telefon: 03423 70 03 93 0
Internet:www.kulturunternehmung.de

Von: 17.04.2014 Bis: 21.04.2014
Uhrzeit: 11 – 14 Uhr
Thema: Ostern mit viel Spaß und Überraschungen, am 20. und 21. April Osterbrunch (Tischreservierung erforderlich)
Treffpunkt: Fährhaus Gruna, Fährhäuser 49, 04838 Gruna
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Antje Bieligk
Telefon: 034242 50291
Internet:www.faehrhaus-gruna.de

Am: 18.04.2014
Uhrzeit: 10 Uhr
Thema: In der OsterWildtierwoche lädt am Karfreitag, 18.04. der Heidemönch Roland Gempe ein zu einem Vor-österlichem Spaziergang durch den Zadlitzbruch. Geboten wird eine Moorwanderung in den Zadlitzbruch (Presseler Heidewald und Moorgebiet). An frischer Luft erzählt der Heidemönch in ca. 2,5 Stunden Wissenswertes und Unterhaltsames über das Bruchgebiet, dabei legen Sie, ohne es wahrscheinlich zu merken, knapp rund 5 Kilometer zurück
Treffpunkt: Wegen begrenzter Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung erforderlich 0172 - 9668745, dabei wird der Treffpunkt bekannt gegeben. Je nach Witterungslage ist entsprechende Kleidung und Schuhwerk notwendig.
Kosten/Besonderheiten: 7,50 Euro pro erw. Person, Kinder frei
Kontakt: Heidemönch Roland Gempe, Naturparkführer
Telefon: 0172-9668745
Internet:www.heidemoench.de

Am: 18.04.2014
Uhrzeit: 14 Uhr (bei Bedarf auch 11 Uhr)
Thema: In der OsterWildtierwoche geht es am Karfreitag, 18.04. auf eine Tour im romantischen Hammerbachtal in der Nähe des Ortes Eisenhammer. Entdecken sie, neben dem Biber, bei uns in der Heide auch Meister Bockert genannt, gemeinsam mit Naturparkführerin Birgit Rabe das Wachsen und Werden im Wald. Dabei hören wir den Hammerbach rauschen, laufen durch alte Buchenwaldbestände und erklimmen eine -stattliche- Anhöhe, deshalb bitte feste Schuhe anziehen.
Treffpunkt: Parkplatz der Köhlerei Eisenhammer an der B 2. Anmeldung notwendig unter: 034 23 – 75 83 70.n
Kosten/Besonderheiten: Preis: pro erw. Person 7,50 Euro
Kontakt: Naturparkführerin Birgit Rabe
Telefon: 03423-758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Am: 18.04.2014
Uhrzeit: 10 – 18 Uhr
Thema: Tag des offen Hofes Gesunde Kräuter 
Treffpunkt: Raritäten-Kräuterhof, Am Teichgarten 4, 06774 Muldestausee OT Schlaitz
Kosten/Besonderheiten: 12 Euro
Kontakt: Frau Gabi Schumann
Telefon: 034955 20440
Internet:www.gabis-sommerwiese.de

Am: 19.04.2014
Uhrzeit: 10 - 16 Uhr
Thema: Kleiner Heide- Kräuter und Pflanzenmarkt am 19.04.2014 im Hof des NaturparkHauses
Treffpunkt: NaturparkHaus, Neuhofstr. 3a, 04849 Bad Düben.
Kosten/Besonderheiten: Eintritt ist frei - Spenden für den Naturpark sind willkommen
Kontakt: Herr Torsten Gaber
Telefon: 034243 72993
Internet:www.naturpark-duebener-heide.com

Am: 21.04.2014
Uhrzeit: 10 Uhr
Thema: In der OsterWildtierwoche nimmt am Ostermontag, 21.04. der Heidemönch, Roland Gempe, Sie mit auf eine Suche nach dem Osterei in den Zadlitzbruch. Diese Moorwanderung entführt Sie in eine der Perlen des Presseler Heidewald- und Moorgebietes, dem Zadlitzbruch. Die Laufstrecke geht über ca. 5 Kilometer. Nach 2,5 Stunden ist die Wanderung, rechtzeitig zum Mittagessen, beendet
Treffpunkt: Wegen begrenzter Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung erforderlich 0172 - 9668745, dabei wird der Treffpunkt bekannt gegeben. Je nach Witterungslage ist entsprechende Kleidung und Schuhwerk notwendig.
Kosten/Besonderheiten: 7,50 Euro pro erw. Person, Kinder frei
Kontakt: Heidemönch Roland Gempe, Naturparkführer
Telefon: 0172-9668745
Internet:www.heidemoench.de

Am: 21.04.2014
Uhrzeit: 14 Uhr
Thema: Traditioneller Familien-Oster-Nachmittag mit Spiel und Spaß für die Kinder
Treffpunkt: Naturlehrgarten, Wörlitzer Str. 62a , 06901 Kemberg, OT Bergwitz
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Karl-Heinz Martin
Telefon: 034921/28322 o. Funk: 0172/3864548

Von: 25.04.2014 Bis: 30.04.2014
Uhrzeit: Mo .bis Fr. von 10 bis 17 Uhr, Sa. von 10 bis 16 Uhr, 06.04 - von 09 bis 16 Uhr10 bis 17 Uhr
Thema: Sonderausstellung  Fledermaus komm ins Haus bis zum 24.05.2014
Eröffnung am 25.04.2014 um 19.00 Uhr
Treffpunkt: NaturparkHaus, Neuhofstr. 3a, 04849 Bad Düben.
Kosten/Besonderheiten: Eintritt ist frei - Spenden für den Naturpark sind willkommen
Kontakt: Herr Torsten Gaber
Telefon: 034243 72993
Internet:www.naturpark-duebener-heide.com

Am: 26.04.2014
Uhrzeit: 10 bis 17 Uhr
Thema: Großer Naturheilkundetag mit Naturgesund-Triathlon im Landschaftspark Goitzsche mit Aktivangebot, Vorträgen Ausstellung, Verkostungen.
Naturgesund-Triathlon ist kein Wettkampf, sondern Naturgesund Bewegt
Treffpunkt: Wasserzentrum Bitterfeld, Berliner Straße 6, 06749 Bitterfeld-Wolfen
Kosten/Besonderheiten: Preise zwischen 3 (Eintritt) und 39 Euro (Familienkarte für Triathlon) - mehr dazu auf der Homepage zum Naturheilkundetag und Triathlon
Kontakt: Frank Habdank, Reisebüro Habdank GmbH / Lars Jürgen Knak, Wellkorn-Manufaktur
Telefon: 0172 1 64 88 18 / 034921 7 00 12
Internet:www.naturgesund-duebener-heide.de/Veranstaltungen/von-natur-aus-gesund-naturheilkundetag-in-bitterfeld/

Am: 26.04.2014
Uhrzeit: 10 Uhr
Thema: Wildkräuterküche – gesund, lecker, preiswert - Tageskurs
Treffpunkt: Heilkräuter-Schaugarten Ogkeln, Ogkeln Nr. 15a, 06905 Bad Schmiedeberg
Kosten/Besonderheiten: 60 Euro Voranmeldung
Kontakt: Kräuterfrau und Gästeführerin Martina Barth
Telefon: 034925/71712
Internet:www.kraeuter-landhaus.de, m.barth@kraeuter-landhaus.de

Am: 26.04.2014
Uhrzeit: 9 .15 Uhr, Parkplatz Nordring Eilenburg (Bäckerei Holz) bzw. 9.50 Uhr Stellplatz Pahlbrückenwiese, Nähe Ortschaft Winkelmühle
Thema: In der OsterWildtierwoche unternimmt am Samstag, 26.04. die NABU-Fachgruppe -Karl August Möbius- aus Eilenburg eine Exkursion zu renaturierten Naturschutzflächen in der Wöllnauer Senke. Geführt wird die Exkursion vom Projektmanager Roland Krönert. Die Exkursion ist für die ganze Familie geeignet. Festes Schuhwerk wird empfohlen. Gezeigt und erklärt werden Projekte der Moorrevitalisierung. Ebenso wird auf der Tour Zielstellung, Planung und Umsetzung derartiger Projekte beschrieben. Mit etwas Glück entdecken Sie seltene, zurückgekehrte Moorarten der Flora und Fauna
Treffpunkt: siehe Angaben bei Uhrzeit - Bitte anmelden unter Tel.: 03423 756640 (abends).
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Projektmanager Roland Krönert
Telefon: 03423 756640 (abends).

Am: 27.04.2014
Uhrzeit: 10 Uhr
Thema: In der OsterWildtierwoche nimmt am 27.04. der Heidemönch, Roland Gempe, Sie mit auf eine Suche nach dem Osterei in den Zadlitzbruch. Diese Moorwanderung entführt Sie in eine der Perlen des Presseler Heidewald- und Moorgebietes, dem Zadlitzbruch. Die Laufstrecke geht über ca. 5 Kilometer. Nach 2,5 Stunden ist die Wanderung, rechtzeitig zum Mittagessen, beendet
Treffpunkt: Wegen begrenzter Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung erforderlich 0172 - 9668745, dabei wird der Treffpunkt bekannt gegeben. Je nach Witterungslage ist entsprechende Kleidung und Schuhwerk notwendig.
Kosten/Besonderheiten: 7,50 Euro pro erw. Person, Kinder frei
Kontakt: Heidemönch Roland Gempe, Naturparkführer
Telefon: 0172-9668745
Internet:www.heidemoench.de

Am: 27.04.2014
Uhrzeit: ab 14:00 Uhr
Thema: Zum 14.mal lädt der Verein Dübener Heide e.V. am Sonntag, dem 27. April zu Kleine Ostern ein. Im Park von Altjeßnitz bei Bitterfeld-Wolfen warten ab 14 Uhr Hunderte versteckte Ostereier und viele Süßigkeiten auf pfiffige Finder.
Kleine Ostern ist das Wochenende nach Ostern, da die Bauern früher alle Eier zu Ostern ablieferten, bekamen ihre Kinder die Ostereier erst eine Woche später. Soviel zum Brauch. Altjeßnitz bietet sich als Ort an, weil sich dort der bekannte Irrgarten befindet. Dieser wurde 1754 im Barockstil von einem französischen Gartenbaumeister im Auftrag des damaligen Barons Leopold Nicolas von Ende (1713-1792) angelegt. Er gehört zu Gartenträume – Historische Parks in Sachsen-Anhalt
Treffpunkt: Irrgarten Altjessnitz, 06800 Raguhn-Jeßnitz OT Altjeßnitz
Kosten/Besonderheiten: Eintritt frei
Kontakt: Heidi Hanl
Telefon: 034243 50881
Internet:www.irrgarten-altjessnitz.de

Am: 27.04.2014
Uhrzeit: 13 - 16 Uhr
Thema: Offener Klettertag
Treffpunkt: Rubiconpark Dübener Heide, um Voranmeldung wird gebeten
Kosten/Besonderheiten: Erw. 32,00 Euro, Kinder 21,00 Euro
Kontakt: Sandra Rother
Telefon: 0173 - 351 54 77
Internet:www.rubiconcoaching.de

nach oben

Veranstaltungen im Monat Mai 2014
Von: 01.05.2014 Bis: 24.05,2014
Uhrzeit: Mo .bis Fr. von 10 bis 17 Uhr, Sa. von 10 bis 16 Uhr, 06.04 - von 09 bis 16 Uhr
Thema: Sonderausstellung  Fledermaus komm ins Haus bis zum 24.05.2014
Treffpunkt: NaturparkHaus, Neuhofstr. 3a, 04849 Bad Düben.
Kosten/Besonderheiten: Eintritt ist frei - Spenden für den Naturpark sind willkommen
Kontakt: Herr Torsten Gaber
Telefon: 034243 72993
Internet:www.naturpark-duebener-heide.com

Am: 01.05.2014
Uhrzeit: ab 10 Uhr
Thema: Grunaer Frühlingsfest, Frühschoppen im Biergarten
Treffpunkt: Fährhaus Gruna, Fährhäuser 49, 04838 Gruna
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Antje Bieligk
Telefon: 034242 50291
Internet:www.faehrhaus-gruna.de

Am: 02.05.2014
Uhrzeit: 16 Uhr
Thema: Kräuter, essbare Unkräuter, Wildkräuter
Treffpunkt: Kräuterwanderung + Kräuterbestimmung, Raritäten-Kräuterhof Sommerwiese, Am Teichgarten 4, 06774 Muldestausee OT Schlaitz
Kosten/Besonderheiten: 12 Euro
Kontakt: Frau Gabi Schumann
Telefon: 034955 20440
Internet:www.gabis-sommerwiese.de

Am: 03.05.2014
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: Dankeschönveranstaltung Hochwasser
Treffpunkt: Auf dem Festplatz am Fährhaus Gruna, Fährhäuser 49, 04838 Gruna
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Antje Bieligk
Telefon: 034242 50291
Internet:www.faehrhaus-gruna.de

Am: 04.05.2014
Uhrzeit: 10 Uhr
Thema: Naturparkfest mit einem -Blumen- und Kräutermarkt-, altem Handwerk und Regionalen Produkten -Bestes aus der Dübener Heide-. In gemütlicher Biergartenatmosphäre spielt Musik auf. Außerdem kann über einen großen Heidemarkt geschlendert werden.
Treffpunkt: Friedrichshütte bei Kossa
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Naturpark/Verein Dübener Heide e.V.
Telefon: 034243-50881
Internet:www.naturpark-duebener-heide.com/naturparkfest.htm

Am: 04.05.2014
Uhrzeit: 06 Uhr
Thema: Der Wildtiersonntag am 04.05.2014 Wir wollen den Morgen im Wald erleben, vielleicht das eine oder andere Tier beim Schlafen gehen beobachten und wir wollen Vögel entdecken sowie ihrem morgendlichen Gesang lauschen. Dazu steht uns - einmalig für diese Wanderung - ein ansonsten gesperrtes und gut bewachtes Gebiet zur Verfügung, der Tiglitz-Forst.
Hinweis - Das Betreten des Tiglitz-Forstes (Sperrgebiet) ist nur über geführte Wanderungen des Naturparks Dübener Heide genehmigt und möglich
Treffpunkt: Da für Ortsfremde schwer zu finden, treffen wir uns um 5.50 Uhr auf dem großen Parkplatz gegenüber dem Naturparkhaus in Bad Düben (Neuhofstraße) Von dort fahren wir gemeinsam weiter. Bitte unbedingt anmelden unter Tel.: 03423 – 75 83 70
Kosten/Besonderheiten: Um telefonische Anmeldung wird gebeten bei Naturparkführerin Birgit Rabe unter 03423 758370. Es werden für alle Veranstaltungen Teilnehmerbeiträge in Höhe von 7,50 EUR pro Person erhoben, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre frei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Festes Schuhwerk ist wie immer Voraussetzung
Kontakt: Naturparkführerin Birgit Rabe
Telefon: 03423-758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Am: 04.05.2014
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: Heidesonntag: Heidemagnet Lausiger Teiche
Treffpunkt: Lausiger-Teich-Str.1, 06905 Bad Schmiedeberg OT Pretzsch
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Sandra Plato, André Otto
Telefon: 034926 57475
Internet:www.lausiger-teiche.de

Am: 04.05.2014
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: Tag der offenen Tür zum 20. Geburtstag des HAUS AM SEE
Treffpunkt: Haus am See Schlaitz, Am Muldestausee 2 06774 Muldestausee
Kosten/Besonderheiten: Eintritt frei
Kontakt: Informationszentrum für Umwelt und Naturschutz
Telefon: 034955 21490
Internet:www.informationszentrum-hausamsee-schlaitz.de

Am: 04.05.2014
Uhrzeit: 13 Uhr
Thema: Kräuterschätze in den Gartenträumen – Wildkräuterwanderung im Schlosspark Reinharz
Treffpunkt: Schloss Reinharz, Reinharz 87, 06905 Bad Schmiedeberg
Kosten/Besonderheiten: 7 Euro
Kontakt: Kräuterfrau und Gästeführerin Martina Barth
Telefon: 034925/71712
Internet:www.kraeuter-landhaus.de, m.barth@kraeuter-landhaus.de

Von: 05.05.2014 Bis: 25.05.2014
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: 2014 feiern wir unsere Neu-Eröffnung: 14% auf die Personengebühr + 14 % auf die Stellplatzkosten bei einem Aufenthalt von 14 Tagen
Treffpunkt: Lausiger-Teich-Str.1, 06905 Bad Schmiedeberg OT Pretzsch
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Sandra Plato, André Otto
Telefon: 034926 57475
Internet:www.lausiger-teiche.de

Am: 08.05.2014
Uhrzeit: 14 Uhr
Thema: Tanztee mit DJ Rainer Thoss
Treffpunkt: Bürgerhaus Eilenburg, Franz-Mehring-Straße 23, 04838 Eilenburg
Kosten/Besonderheiten: 6,50 Euro
Kontakt: Bürgerhaus Eilenburg
Telefon: 03423 70 03 93 0
Internet:www.kulturunternehmung.de

Am: 10.05.2014
Uhrzeit: 14 Uhr
Thema: Zu Gast im Reich der Kräuterfrau - Kräuterführung
Treffpunkt: Heilkräuter-Schaugarten Ogkeln, Ogkeln Nr. 15a, 06905 Bad Schmiedeberg
Kosten/Besonderheiten: 7 Euro
Kontakt: Kräuterfrau und Gästeführerin Martina Barth
Telefon: 034925/71712
Internet:www.kraeuter-landhaus.de, m.barth@kraeuter-landhaus.de

Am: 11.05.2014
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: Muttertagsmenü (Tischreservierung erwünscht)
Treffpunkt: Fährhaus Gruna, Fährhäuser 49, 04838 Gruna
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Antje Bieligk
Telefon: 034242 50291
Internet:www.faehrhaus-gruna.de

Am: 11.05.2014
Uhrzeit: 13 - 16 Uhr
Thema: Offener Klettertag
Treffpunkt: Rubiconpark Dübener Heide, Wöllnauer Chaussee 3, 04838 Doberschütz OT Rote Jahne, um Voranmeldung wird gebeten
Kosten/Besonderheiten: Erw. 32,00 Euro, Kinder 21,00 Euro
Kontakt: Sandra Rother
Telefon: 0173 - 351 54 77
Internet:www.rubiconcoaching.de

Am: 13.05.2014
Uhrzeit: 14 - 17 Uhr
Thema: Anbieterunabhängige Energieberatung für Mieter wie Eigentümer durch Experten der Verbraucherzentrale Sachsen.
Treffpunkt: NaturparkHaus, Neuhofstr. 3a, 04849 Bad Düben. Um Anmeldung wird gebeten.
Kosten/Besonderheiten: Aufgrund der Förderung durch das Bundeswirtschaftsministerium kostet sie nur einen Eigenanteil von 5 Euro pro halbe Stunde (für Empfänger von Hartz IV ist die Beratung bei Vorlage eines Nachweises kostenlos). Innerhalb einer Energieberatung besteht die Möglichkeit der gebührenfreien Ausleihe von Strommessgeräten.
Kontakt: Herr Jens Koch
Telefon: 0341 23064845
Internet:www.verbraucherzentrale-energieberatung.de

Am: 14.05.2014
Uhrzeit: 19 Uhr
Thema: Am 14.05.2014 erzählt Heidemönch Roland Gempe Fabeln, Sagen und Wissenswertes über Isegrim. Die Musik von -Peter und der Wolf-, Kurzgeschichten und Bilder runden den Vortrag ab.
Treffpunkt: NaturparkHaus Bad Düben, Neuhofstraße 3a, 04849 Bad Düben
Kosten/Besonderheiten: Der Eintritt an der Abendkasse kostet 4,50 Euro, für Kinder ist er kostenfrei.
Kontakt: Herr Torsten Gaber
Telefon: 034243 72993
Internet:www.naturpark-duebener-heide.com

Am: 18.05.2014
Uhrzeit: 10 – 18 Uhr
Thema: Tag des offen Hofes
Treffpunkt: Raritäten-Kräuterhof, Am Teichgarten 4, 06774 Muldestausee OT Schlaitz
Kosten/Besonderheiten: 12 Euro
Kontakt: Frau Gabi Schumann
Telefon: 034955 20440
Internet:www.gabis-sommerwiese.de

Am: 23.05.2014
Uhrzeit: 16 Uhr
Thema: Kräuter, essbare Unkräuter, Wildkräuter
Treffpunkt: Kräuterwanderung + Kräuterbestimmung, Raritäten-Kräuterhof Sommerwiese, Am Teichgarten 4, 06774 Muldestausee OT Schlaitz
Kosten/Besonderheiten: 12 Euro
Kontakt: Frau Gabi Schumann
Telefon: 034955 20440
Internet:www.gabis-sommerwiese.de

Am: 24.05.2014
Uhrzeit: 10 Uhr
Thema: Krank, was nun? - Tipps zur Anregung der Selbstheilungskräfte, Tageskurs
Treffpunkt: Heilkräuter-Schaugarten Ogkeln, Ogkeln Nr. 15a, 06905 Bad Schmiedeberg
Kosten/Besonderheiten: 60 Euro Voranmeldung
Kontakt: Kräuterfrau und Gästeführerin Martina Barth
Telefon: 034925/71712
Internet:www.kraeuter-landhaus.de, m.barth@kraeuter-landhaus.de

Am: 25.05.2014
Uhrzeit: 13 - 16 Uhr
Thema: Offener Klettertag
Treffpunkt: Rubiconpark Dübener Heide, Wöllnauer Chaussee 3, 04838 Doberschütz OT Rote Jahne, um Voranmeldung wird gebeten
Kosten/Besonderheiten: Erw. 32,00 Euro, Kinder 21,00 Euro
Kontakt: Sandra Rother
Telefon: 0173 - 351 54 77
Internet:www.rubiconcoaching.de

Am: 28.05.2014
Uhrzeit: 20 Uhr
Thema: Squeezebox Teddy – Irisch-Schottische-Live-Musik, Kartenvorverkauf im Fährhaus
Treffpunkt: Fährhaus Gruna, Fährhäuser 49, 04838 Gruna
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Antje Bieligk
Telefon: 034242 50291
Internet:www.faehrhaus-gruna.de

Am: 29.05.2014
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: Himmelfahrt mit Livemusik am Teichhaus
Treffpunkt: es spielen die RoggMasters, Lausiger-Teich-Str.1, 06905 Bad Schmiedeberg OT Pretzsch
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Dieter Gellert
Telefon: 034926 57465
Internet:www.lausiger-teiche.de

Am: 29.05.2014
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: Himmelfahrt Männertag im Biergarten
Treffpunkt: Fährhaus Gruna, Fährhäuser 49, 04838 Gruna
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Antje Bieligk
Telefon: 034242 50291
Internet:www.faehrhaus-gruna.de

Von: 30.05.2014 Bis: 31.05.2014
Uhrzeit: Mo - Fr. von 10 bis 17 Uhr, Sa. von 10 bis 16 Uhr, 01.06. - von 09 bis 16 Uhr
Thema: Sonderausstellung - Kultur und Sport sowie Fahnenausstellung - bis 03.06.2014
Treffpunkt: NaturparkHaus Bad Düben, Neuhofstraße 3a, 04849 Bad Düben
Eröffnung am 06.06.2014 um 19 Uhr
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Herr Torsten Gaber
Telefon: 034243 72993
Internet:www.naturpark-duebener-heide.com

nach oben

Veranstaltungen im Monat Juni 2014
Am: 01.06.2014
Uhrzeit: Mo - Fr. von 10 bis 17 Uhr, Sa. von 10 bis 16 Uhr, 01.06. - von 09 bis 16 Uhr
Thema: Sonderausstellung - Kultur und Sport sowie Fahnenausstellung - bis 03.06.2014 - bis 03.06.2014
Treffpunkt: NaturparkHaus Bad Düben, Neuhofstraße 3a, 04849 Bad Düben
Eröffnung am 06.06.2014 um 19 Uhr
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Herr Torsten Gaber
Telefon: 034243 72993
Internet:www.naturpark-duebener-heide.com

Am: 01.06.2014
Uhrzeit: 10 Uhr
Thema: Zum Wildtiersonntag am 1. Juni im Naturpark Dübener Heide stehen diesmal die Kinder im Mittelpunkt. Deshalb wird eine familien- und kindgerechte Wanderung ab dem Naturparkhaus in Bad Düben geboten. Die Teilnehmer können sich auf Spannung, Spaß und Rätsel freuen. Die Kinder lernen dabei das Leben der kleinen Biber kennen, erfahren Neues zum Familienleben der Nager und erkunden deren Lebensbereich.
Treffpunkt: Wird bei Anmeldung unter Telefon -03423 758370- bekannt gegeben.
Kosten/Besonderheiten: Für Kinder kostet die Erlebniswanderung 8 Euro. Sie können einen Erwachsenen kostenfrei mitbringen. Alle anderen Erwachsenen zahlen 7,50 Euro.
Kontakt: Naturparkführerin Birgit Rabe
Telefon: 03423-758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Am: 01.06.2014
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: Heidesonntag: Heidemagnet Lausiger Teiche
Treffpunkt: Lausiger-Teich-Str.1, 06905 Bad Schmiedeberg OT Pretzsch
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Sandra Plato, André Otto
Telefon: 034926 57475
Internet:www.lausiger-teiche.de

Am: 01.06.2014
Uhrzeit: 13 Uhr
Thema: Kräuterschätze in den Gartenträumen – Wildkräuterwanderung im Schlosspark Reinharz
Treffpunkt: Schloss Reinharz, Reinharz 87, 06905 Bad Schmiedeberg
Kosten/Besonderheiten: 7 Euro
Kontakt: Kräuterfrau und Gästeführerin Martina Barth
Telefon: 034925/71712
Internet:www.kraeuter-landhaus.de, m.barth@kraeuter-landhaus.de

Von: 06.06.2014 Bis: 30.06.2014
Uhrzeit: Mo - Fr. von 10 bis 17 Uhr, Sa. von 10 bis 16 Uhr, 06.07. - von 09 bis 16 Uhr
Thema: Ausstellung Schöne Aussichten in farbigen Impressionen mit Bildern von Erdmute Peuker und Marion Berthold - bis 19.07.2014
Erföffnung am 06.06.2014 um 19.00 Uhr
Treffpunkt: NaturparkHaus Bad Düben, Neuhofstraße 3a, 04849 Bad Düben
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Herr Torsten Gaber
Telefon: 034243 72993
Internet:www.naturpark-duebener-heide.com

Am: 06.06.2014
Uhrzeit: 16 Uhr
Thema: Kräuter, essbare Unkräuter, Wildkräuter
Treffpunkt: Kräuterwanderung + Kräuterbestimmung, Raritäten-Kräuterhof Sommerwiese, Am Teichgarten 4, 06774 Muldestausee OT Schlaitz
Kosten/Besonderheiten: 12 Euro
Kontakt: Frau Gabi Schumann
Telefon: 034955 20440
Internet:www.gabis-sommerwiese.de

Von: 07.06.2014 Bis: 09.06.2014
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: Pfingstfest Teichhaus
Treffpunkt: Lausiger-Teich-Str.1, 06905 Bad Schmiedeberg OT Pretzsch
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Dieter Gellert
Telefon: 034926 57465
Internet:www.lausiger-teiche.de

Von: 08.06.2014 Bis: 09.06.2014
Uhrzeit: ab 10 Uhr
Thema: Pfingstparty
Treffpunkt: Fährhaus Gruna, Fährhäuser 49, 04838 Gruna
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Antje Bieligk
Telefon: 034242 50291
Internet:www.faehrhaus-gruna.de

Am: 08.06.2014
Uhrzeit: 13 - 16 Uhr
Thema: Offener Klettertag
Treffpunkt: Rubiconpark Dübener Heide, Wöllnauer Chaussee 3, 04838 Doberschütz OT Rote Jahne, um Voranmeldung wird gebeten
Kosten/Besonderheiten: Erw. 32,00 Euro, Kinder 21,00 Euro
Kontakt: Sandra Rother
Telefon: 0173 - 351 54 77
Internet:www.rubiconcoaching.de

Am: 09.06.2014
Uhrzeit: 11 - 18 Uhr
Thema: Rubiconpark-Fest - Pfingstmontag öffnet der Rubiconpark Dübener Heide für Groß und Klein seine Pforten und feiert mit allen Gästen das 10-jährige Bestehen des Hochseilgartens. An diesem Tag gibt es im Rubiconpark im Doberschützer Ortsteil Rote Jahne zahlreiche Aktivitäten, wie Wettbewerb im Kistenstapeln, Klettern im Hochseil- und Niederseilgarten, Beachvolleyball, Bogenschießen, Kinderolympiade, Geo-Caching sowie Spiele für Groß und Klein. Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt.
Treffpunkt: Rubiconpark Dübener Heide, Wöllnauer Chaussee 3, 04838 Doberschütz OT Rote Jahne
Kosten/Besonderheiten: kostenfrei
Kontakt: Sandra Rother
Telefon: 0173 - 351 54 77
Internet:www.rubiconcoaching.de

Am: 10.06.2014
Uhrzeit: 14 - 17 Uhr
Thema: Anbieterunabhängige Energieberatung für Mieter wie Eigentümer durch Experten der Verbraucherzentrale Sachsen.
Treffpunkt: NaturparkHaus, Neuhofstr. 3a, 04849 Bad Düben. Um Anmeldung wird gebeten.
Kosten/Besonderheiten: Aufgrund der Förderung durch das Bundeswirtschaftsministerium kostet sie nur einen Eigenanteil von 5 Euro pro halbe Stunde (für Empfänger von Hartz IV ist die Beratung bei Vorlage eines Nachweises kostenlos). Innerhalb einer Energieberatung besteht die Möglichkeit der gebührenfreien Ausleihe von Strommessgeräten.
Kontakt: Herr Jens Koch
Telefon: 0341 23064845
Internet:www.verbraucherzentrale-energieberatung.de

Am: 14.06.2014
Uhrzeit: 14 Uhr
Thema: Zu Gast im Reich der Kräuterfrau - Kräuterführung
Treffpunkt: Heilkräuter-Schaugarten Ogkeln, Ogkeln Nr. 15a, 06905 Bad Schmiedeberg
Kosten/Besonderheiten: 7 Euro
Kontakt: Kräuterfrau und Gästeführerin Martina Barth
Telefon: 034925/71712
Internet:www.kraeuter-landhaus.de, m.barth@kraeuter-landhaus.de

Am: 20.06.2014
Uhrzeit: 16 Uhr
Thema: Kräuter, essbare Unkräuter, Wildkräuter
Treffpunkt: Kräuterwanderung + Kräuterbestimmung, Raritäten-Kräuterhof Sommerwiese, Am Teichgarten 4, 06774 Muldestausee OT Schlaitz
Kosten/Besonderheiten: 12 Euro
Kontakt: Frau Gabi Schumann
Telefon: 034955 20440
Internet:www.gabis-sommerwiese.de

Am: 21.06.2014
Uhrzeit: 10 Uhr
Thema: Salben & Cremes selbst hergestellt - Halbtagskurs
Treffpunkt: Heilkräuter-Schaugarten Ogkeln, Ogkeln Nr. 15a, 06905 Bad Schmiedeberg
Kosten/Besonderheiten: 35 Euro Voranmeldung
Kontakt: Kräuterfrau und Gästeführerin Martina Barth
Telefon: 034925/71712
Internet:www.kraeuter-landhaus.de, m.barth@kraeuter-landhaus.de

Am: 21.06.2014
Uhrzeit: ab 18 Uhr
Thema: Der Verein Dübener Heide e.V. lädt am Sonnabend, dem 21. Juni, zu seiner traditionellen Sommersonnenwendfeier ein. Diese wird von der Ortsgruppe in Rösa organisiert, findet im idyllisch gelegenen Park statt. Beginn ist um 18 Uhr mit Musik, Speis und Trank.
Gegen 19 Uhr ist eine Falkner-Show zu sehen,
ab 20 Uhr spielen die Anhaltiner auf.
Gegen 20.10 Uhr startet eine Wanderung für Erwachsene entlang des Muldedeiches mit Informationen zum Polderbau in Rösa. Gleichzeitig wird auch für Kinder eine „Glühwürmchen-Runde“ geboten inklusive Schatzsuche. Wenn die Musik Pause macht, ist
gegen 21 Jasminas Showdance zu sehen.
Treffpunkt: Park Rösa
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Frau Gudrun Engler
Telefon: 034208/70920
Internet:www.naturpark-duebener-heide.com

Am: 22.06.2014
Uhrzeit: 13 - 16 Uhr
Thema: Offener Klettertag
Treffpunkt: Rubiconpark Dübener Heide, Wöllnauer Chaussee 3, 04838 Doberschütz OT Rote Jahne, um Voranmeldung wird gebeten
Kosten/Besonderheiten: Erw. 32,00 Euro, Kinder 21,00 Euro
Kontakt: Sandra Rother
Telefon: 0173 - 351 54 77
Internet:www.rubiconcoaching.de

Am: 24.06.2014
Uhrzeit: 16 Uhr
Thema: Der Jahreskreis im Rhythmus der Natur
Treffpunkt: Raritäten-Kräuterhof, Am Teichgarten 4, 06774 Muldestausee OT Schlaitz
Kosten/Besonderheiten: 12 Euro
Kontakt: Frau Gabi Schumann
Telefon: 034955 20440
Internet:www.gabis-sommerwiese.de

Am: 28.06.2014
Uhrzeit: 10 Uhr
Thema: Entschlacken – entgiften – entsäuern - Tageskurs
Treffpunkt: Heilkräuter-Schaugarten Ogkeln, Ogkeln Nr. 15a, 06905 Bad Schmiedeberg
Kosten/Besonderheiten: 60 Euro Voranmeldung
Kontakt: Kräuterfrau und Gästeführerin Martina Barth
Telefon: 034925/71712
Internet:www.kraeuter-landhaus.de, m.barth@kraeuter-landhaus.de

nach oben

Veranstaltungen im Monat Juli 2014
Von: 01.07.2014 Bis: 19.07.2014
Uhrzeit: Mo - Fr. von 10 bis 17 Uhr, Sa. von 10 bis 16 Uhr, 06.07. - von 09 bis 16 Uhr
Thema: Ausstellung Schöne Aussichten in farbigen Impressionen mit Bildern von Erdmute Peuker und Marion Berthold
Treffpunkt: NaturparkHaus Bad Düben, Neuhofstraße 3a, 04849 Bad Düben
Eröffnung am 06.06.2014 um 19 Uhr
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Herr Torsten Gaber
Telefon: 034243 72993
Internet:www.naturpark-duebener-heide.com

Von: 04.07.2013 Bis: 13.07.2014
Uhrzeit:
Thema: Woche der nachtaktiven Tiere vom 04.07 bis 13.07. Wer nun mit seiner Familie, seinem Verein oder der Schulklasse im Zeitraum 04.07. – 13.07.2014 in der Heide oder in seiner Heimatstadt unterwegs sein möchte, der kann sich bei den Naturparkführern melden, um einen etwas anderen Abend zu erleben, ein Abend, der ihnen das Reich der Fledermäuse, das Liebesleben der Glühwürmchen und anderer Tieren näher bringt.
Heidemönch Roland Gempe am Abend Geschichten aus der mystischen Welt der nächtlichen Flugkünstler. Die Grusel- und Hexengeschichten aus der Dübener Heide können Sie sich unter 0172-966 87 45 praktisch – ins Haus – holen, den Leseort dürfen gern Sie bestimmen! Kosten: pro Person 7,50 Euro
Treffpunkt: keine Angabe
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Naturparkführerin Birgit Rabe
Telefon: 03423-758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Am: 05.07.2014
Uhrzeit: 20.30 Uhr
Thema: Woche der nachtaktiven Tiere Damit auch Familien mit kleineren Kindern die Möglichkeit haben, dabei zu sein, wird eine Tour zu den Glühwürmchen und Fledermäusen am Samstag, 05.07.2014 in Eilenburg stattfinden, unser Ziel wird der Lübbisch sein
Treffpunkt: Wird bei Anmeldung unter Telefon -03423 758370- bekannt gegeben.
Kosten/Besonderheiten: 7,50 Euro pro Person
Kontakt: Naturparkführerin Birgit Rabe
Telefon: 03423-758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Am: 06.07.2014
Uhrzeit: 11 - 17 Uhr
Thema: Heidesonntag mit Schmetterlingen am 06.07. ab 14 Uhr
Herr Wolfgang Praczyk, Vorsitzender der Fachgruppe Entomologie beim NABU-Regionalverband Bitterfeld-Wolfen, weiss Interessantes zum Thema Maulbeerseidenspinner zu berichten. Vom Kokon dieses Schmetterlings stammt die feinste und von Natur aus weißeste Seide. In seinem Vortrag stellt er anhand mitgebrachter Exponate und beeindruckender Fotos die Biologie des Echten Spinners vor und erläutert die Entstehung der Seide sowie die fünftausend Jahre alte Geschichte des Seidenanbaus.
Aber auch den zweiten Vortrag der zwölfjährigen Emelie Dubb aus Jessnitz sollten Sie nicht verpassen. Falls Sie an Ihren Blumenkästen am Balkon oder auch an den Phloxstauden im Garten schon einmal einen vermeintlichen Kolibri beobachtet haben, dann handelte es sich mit Sicherheit um einen ganz besonderen Schmetterling – das Taubenschwänzchen. Und wenn Sie wissen möchten, woher er diesen Namen hat, warum dieser Vertreter aus der Familie der Schwärmer immer wieder für einen Kolibri gehalten wird und wieso der Nachtfalter am Tag zu sehen ist, dann hören Sie, was die begeisterte Nachwuchs-Entomologin zu berichten hat.
Treffpunkt: Haus am See Schlaitz , Am Muldestausee 2, 06774 Muldestausee
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Frau Sabine Kunze
Telefon: 034955 21490
Internet:www.informationszentrum-hausamsee-schlaitz.de

Am: 06.07.2014
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: Heidesonntag: Heidemagnet Lausiger Teiche
Treffpunkt: Lausiger-Teich-Str.1, 06905 Bad Schmiedeberg OT Pretzsch
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Sandra Plato, André Otto
Telefon: 034926 57475
Internet:www.lausiger-teiche.de

Am: 06.07.2014
Uhrzeit: 13 Uhr
Thema: Kräuterschätze in den Gartenträumen – Wildkräuterwanderung im Schlosspark Reinharz
Treffpunkt: Schloss Reinharz, Reinharz 87, 06905 Bad Schmiedeberg
Kosten/Besonderheiten: 7 Euro
Kontakt: Kräuterfrau und Gästeführerin Martina Barth
Telefon: 034925/71712
Internet:www.kraeuter-landhaus.de, m.barth@kraeuter-landhaus.de

Am: 06.07.2014
Uhrzeit: 13 - 16 Uhr
Thema: Offener Klettertag
Treffpunkt: Rubiconpark Dübener Heide, Wöllnauer Chaussee 3, 04838 Doberschütz OT Rote Jahne, um Voranmeldung wird gebeten
Kosten/Besonderheiten: Erw. 32,00 Euro, Kinder 21,00 Euro
Kontakt: Sandra Rother
Telefon: 0173 - 351 54 77
Internet:www.rubiconcoaching.de

Am: 08.07.2014
Uhrzeit: 14 - 17 Uhr
Thema: Anbieterunabhängige Energieberatung für Mieter wie Eigentümer durch Experten der Verbraucherzentrale Sachsen.
Treffpunkt: NaturparkHaus, Neuhofstr. 3a, 04849 Bad Düben. Um Anmeldung wird gebeten.
Kosten/Besonderheiten: Aufgrund der Förderung durch das Bundeswirtschaftsministerium kostet sie nur einen Eigenanteil von 5 Euro pro halbe Stunde (für Empfänger von Hartz IV ist die Beratung bei Vorlage eines Nachweises kostenlos). Innerhalb einer Energieberatung besteht die Möglichkeit der gebührenfreien Ausleihe von Strommessgeräten.
Kontakt: Herr Jens Koch
Telefon: 0341 23064845
Internet:www.verbraucherzentrale-energieberatung.de

Am: 11.07.2014
Uhrzeit: 16 Uhr
Thema: Kräuter, essbare Unkräuter, Wildkräuter
Treffpunkt: Kräuterwanderung + Kräuterbestimmung, Raritäten-Kräuterhof Sommerwiese, Am Teichgarten 4, 06774 Muldestausee OT Schlaitz
Kosten/Besonderheiten: 12 Euro
Kontakt: Frau Gabi Schumann
Telefon: 034955 20440
Internet:www.gabis-sommerwiese.de

Am: 12.07.2014
Uhrzeit: 14 Uhr
Thema: Zu Gast im Reich der Kräuterfrau - Kräuterführung
Treffpunkt: Heilkräuter-Schaugarten Ogkeln, Ogkeln Nr. 15a, 06905 Bad Schmiedeberg
Kosten/Besonderheiten: 7 Euro
Kontakt: Kräuterfrau und Gästeführerin Martina Barth
Telefon: 034925/71712
Internet:www.kraeuter-landhaus.de, m.barth@kraeuter-landhaus.de

Am: 20.07.2014
Uhrzeit: 11 - 18 Uhr
Thema: Altes naturverbundenes Handwerk stellt sich vor- zahlreiche Stände zeigen ihre handwerklichen Produkte
Treffpunkt: Naturlehrgarten, Wörlitzer Str. 62a , 06901 Kemberg, OT Bergwitz
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Karl-Heinz Martin
Telefon: 034921/28322 o. Funk: 0172/3864548

Am: 20.07.2014
Uhrzeit: 13 - 16 Uhr
Thema: Offener Klettertag
Treffpunkt: Rubiconpark Dübener Heide, Wöllnauer Chaussee 3, 04838 Doberschütz OT Rote Jahne, um Voranmeldung wird gebeten
Kosten/Besonderheiten: Erw. 32,00 Euro, Kinder 21,00 Euro
Kontakt: Sandra Rother
Telefon: 0173 - 351 54 77
Internet:www.rubiconcoaching.de

nach oben

Veranstaltungen im Monat August 2014
Von: 01.08.2014 Bis: 27.08.2014
Uhrzeit: Mo - Fr. von 10 bis 17 Uhr, Sa. von 10 bis 16 Uhr, 03.08. - von 09 bis 16 Uhr
Thema: Sonderausstellung Vogelwelt der Dübener Heide Fotografien von Knut Fischer
Eröffnung am 01.08.2014 19.00 Uhr
Treffpunkt: keine Angabe
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: keine Angabe
Telefon: keine Angabe

Am: 01.08.2014
Uhrzeit: 16 Uhr
Thema: Im Im Reich der Gewürze – Gewürzkunde, gesunde Gewürze werden erklärt, Gewürzpflanzen wie Galgant, Pfeffer, Vanille, Imbiss - wunderbare Gewürze in delikaten Speisen
Treffpunkt: Raritäten-Kräuterhof Sommerwiese, Am Teichgarten 4, 06774 Muldestausee OT Schlaitz
Kosten/Besonderheiten: 12 Euro
Kontakt: Frau Gabi Schumann
Telefon: 034955 20440
Internet:www.gabis-sommerwiese.de

Am: 01.08.2014
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: Hexen, Aberglaube, schwarze Katzen
Treffpunkt: kleine Kräuterwanderung und Kräuterbestimmung, Raritäten-Kräuterhof Sommerwiese, Am Teichgarten 4, 06774 Muldestausee OT Schlaitz
Kosten/Besonderheiten: 12 Euro
Kontakt: Frau Gabi Schumann
Telefon: 034955 20440
Internet:www.gabis-sommerwiese.de

Am: 03.08.2014
Uhrzeit: 09.30 Uhr
Thema: Der Wildtiersonntag am 03.08.2014 auf der Mulde In zwei Schlauchbooten, in denen jeweils Naturparkführerin Birgit Rabe bzw. ein Fachmann vom NABU mitpaddelt, geht es zu den Wasser - Wildtieren. Erleben und entdecken Sie gemeinsam mit uns Uferschwalbe, Bienenfresser, Reh, Biber, ... flache Ufersäume, wo Schafe und Kühe bis ins Wasser laufen können, blicken hinter einer Flussbiegung auf relativ unbekannte und beinahe menschenleere Bereiche der Muldenaue. An der Fähre in Gruna angekommen, wird ausgebootet. Vom Fährhaus her schnuppert es schon nach einem rustikalen Imbiss. Immer der Nase nach erwartet Sie schon die Fährhaus-Wirtin. Nach einer ausgiebigen Stärkung mit vielleicht Sächsischer Kartoffelsuppe und Bockwurst neigt sich ein unvergesslicher Tag dem Ende entgegen. Unser Bus bringt Sie wieder zurück zur Einsatzstelle Parkplatz Eilenburg Kastanienallee
Wiederholung am 10.08. und 06.09.2014
Treffpunkt: Treffpunktparkplatz ist in Eilenburg die Kastanienalle.
Die Teilnahme erfolgt ausschließlich nach schriftlicher Voranmeldung über Kanutours Sachsen. Evtl. Nichtschwimmer geben bitte bei Ihrer Anmeldung ihr Körpergewicht bekannt - Birgit Rabe 034 23 – 7583 70 oder direkt über Kanutours unter: E-Mail: info@kanutours-sachsen.de
Kosten/Besonderheiten: Der Teilnehmerbeitrag für diese etwas andere Veranstaltung beläuft sich inklusive der geführten Tour auf der Mulde, Transfer, Material und Picknick auf 38,- EUR pro Person. Für Kinder bis 12 Jahre sind 22.00 Euro pro Kind zu zahlen
Kontakt: Naturparkfüherin (ZNL) Birgit Rabe
Telefon: 03423-758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Am: 03.08.2014
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: Heidesonntag: Heidemagnet Lausiger Teiche
Treffpunkt: Lausiger-Teich-Str.1, 06905 Bad Schmiedeberg OT Pretzsch
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Sandra Plato, André Otto
Telefon: 034926 57475
Internet:www.lausiger-teiche.de

Am: 10.08.2014
Uhrzeit: 09.30 Uhr
Thema: Der Wildtiersonntag am 10.08.2014 auf der Mulde In zwei Schlauchbooten, in denen jeweils Naturparkführerin Birgit Rabe bzw. ein Fachmann vom NABU mitpaddelt, geht es zu den Wasser - Wildtieren. Erleben und entdecken Sie gemeinsam mit uns Uferschwalbe, Bienenfresser, Reh, Biber, ... flache Ufersäume, wo Schafe und Kühe bis ins Wasser laufen können, blicken hinter einer Flussbiegung auf relativ unbekannte und beinahe menschenleere Bereiche der Muldenaue. An der Fähre in Gruna angekommen, wird ausgebootet. Vom Fährhaus her schnuppert es schon nach einem rustikalen Imbiss. Immer der Nase nach erwartet Sie schon die Fährhaus-Wirtin. Nach einer ausgiebigen Stärkung mit vielleicht Sächsischer Kartoffelsuppe und Bockwurst neigt sich ein unvergesslicher Tag dem Ende entgegen. Unser Bus bringt Sie wieder zurück zur Einsatzstelle Parkplatz Eilenburg Kastanienallee
Wiederholung am 17.08. und 06.09.2014
Treffpunkt: Treffpunktparkplatz ist in Eilenburg die Kastanienalle.
Die Teilnahme erfolgt ausschließlich nach schriftlicher Voranmeldung über Kanutours Sachsen. Evtl. Nichtschwimmer geben bitte bei Ihrer Anmeldung ihr Körpergewicht bekannt - Birgit Rabe 034 23 – 7583 70 oder direkt über Kanutours unter: E-Mail: info@kanutours-sachsen.de
Kosten/Besonderheiten: Der Teilnehmerbeitrag für diese etwas andere Veranstaltung beläuft sich inklusive der geführten Tour auf der Mulde, Transfer, Material und Picknick auf 38,- EUR pro Person. Für Kinder bis 12 Jahre sind 22.00 Euro pro Kind zu zahlen
Kontakt: Naturparkfüherin (ZNL) Birgit Rabe
Telefon: 03423-758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Am: 15.08.2014
Uhrzeit: 16 Uhr
Thema: Wildkräuter sammeln und einen Kräuterbuschen binden
Treffpunkt: Kräuterwanderung + Kräuterbestimmung, Raritäten-Kräuterhof Sommerwiese, Am Teichgarten 4, 06774 Muldestausee OT Schlaitz
Kosten/Besonderheiten: 12 Euro
Kontakt: Frau Gabi Schumann
Telefon: 034955 20440
Internet:www.gabis-sommerwiese.de

Am: 16.08.2014
Uhrzeit: 10.00 Uhr
Thema: Wer möchte, kann die Suche nach dem Heidekraut ganz bequem im Kremser angehen oder wer sportlich aktiv sein will, kann dies bei einer Radtour durch die Dübener Heide mit einer sportlichen Aktion verbinden.
Diese Heidekraut-Gucken-Kremser-Reise am 16.08.2014 . Treffpunkt ist der kleine Heideort Pressel im Herzen der Dübener Heide, am so genannten Schloss. Damit die kulinarischen Genüsse nicht zu kurz kommen, wird unter Mittag beim Falkenberger Bäcker eingekehrt. Dort gibt es eine kleine Stärkung in Form von Bockwurst mit Brötchen oder einem Stückchen Kuchen.
Die Tour geht über ca. 4 Stunden
Treffpunkt: Schloss Pressel, 04849 Pressel, Falkenberger Str. 3
Kosten/Besonderheiten: Eine Anmeldung ist zwingend notwendig unter
Tel.: 03423-75 83 70 erforderlich - 25 Euro pro Person
Kontakt: Naturparkführerin Birgit Rabe
Telefon: 03423-758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Am: 17.08.2014
Uhrzeit: 09.30 Uhr
Thema: Ein Wildtiersonntag am 17.08.2014 auf der Mulde In zwei Schlauchbooten, in denen jeweils Naturparkführerin Birgit Rabe bzw. ein Fachmann vom NABU mitpaddelt, geht es zu den Wasser - Wildtieren. Erleben und entdecken Sie gemeinsam mit uns Uferschwalbe, Bienenfresser, Reh, Biber, ... flache Ufersäume, wo Schafe und Kühe bis ins Wasser laufen können, blicken hinter einer Flussbiegung auf relativ unbekannte und beinahe menschenleere Bereiche der Muldenaue. An der Fähre in Gruna angekommen, wird ausgebootet. Vom Fährhaus her schnuppert es schon nach einem rustikalen Imbiss. Immer der Nase nach erwartet Sie schon die Fährhaus-Wirtin. Nach einer ausgiebigen Stärkung mit vielleicht Sächsischer Kartoffelsuppe und Bockwurst neigt sich ein unvergesslicher Tag dem Ende entgegen. Unser Bus bringt Sie wieder zurück zur Einsatzstelle Parkplatz Eilenburg Kastanienallee
Wiederholung am 06.09.2014
Treffpunkt: Treffpunktparkplatz ist in Eilenburg die Kastanienalle.
Die Teilnahme erfolgt ausschließlich nach schriftlicher Voranmeldung über Kanutours Sachsen. Evtl. Nichtschwimmer geben bitte bei Ihrer Anmeldung ihr Körpergewicht bekannt - Birgit Rabe 034 23 – 7583 70 oder direkt über Kanutours unter: E-Mail: info@kanutours-sachsen.de
Kosten/Besonderheiten: Der Teilnehmerbeitrag für diese etwas andere Veranstaltung beläuft sich inklusive der geführten Tour auf der Mulde, Transfer, Material und Picknick auf 38,- EUR pro Person. Für Kinder bis 12 Jahre sind 22.00 Euro pro Kind zu zahlen
Kontakt: Naturparkfüherin (ZNL) Birgit Rabe
Telefon: 03423-758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Von: 22.08.2014 Bis: 24.08.2014
Uhrzeit: 14 Uhr
Thema: Per Rad am 22.08.2014 und zu Fuss am 23.08 und 24.08.2014 geführte HeidekrautWanderung durch den Tiglitzer Forst.
HinweisDas Betreten des Tiglitz-Forstes (Sperrgebiet) ist nur über geführte Wanderungen des Naturparks Dübener Heide genehmigt und möglich.
Treffpunkt: Grosser Parkplatz gegenüber dem Naturparkhaus in 04849 Bad Düben, Neuhofstrasse 3a. Von dort fahren Sie gemeinsam weiter.
Kosten/Besonderheiten: Eine Anmeldung ist notwendig unter
Tel.: 03423-75 83 70 - 7,50 Euro pro Person
Kontakt: Naturparkführerin Birgit Rabe
Telefon: 03423-758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Von: 23.08.2014 Bis: 24.08.2014
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: Sommerfest „Aloha Tropical Island“ im Teichhaus
Treffpunkt: Lifemusik, abends Disco, Lausiger-Teich-Str.1, 06905 Bad Schmiedeberg OT Pretzsch
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Dieter Gellert
Telefon: 034926 57465
Internet:www.lausiger-teiche.de

Am: 23.08.2014
Uhrzeit: 10 Uhr
Thema: Mit Kräutern gut durch die Wechseljahre - Tageskurs
Treffpunkt: Heilkräuter-Schaugarten Ogkeln, Ogkeln Nr. 15a, 06905 Bad Schmiedeberg
Kosten/Besonderheiten: 60 Euro Voranmeldung
Kontakt: Kräuterfrau und Gästeführerin Martina Barth
Telefon: 034925/71712
Internet:www.kraeuter-landhaus.de, m.barth@kraeuter-landhaus.de

nach oben

Veranstaltungen im Monat September 2014
Von: 01.09.2014 Bis: 30.09.2014
Uhrzeit: Mo - Fr. von 10 bis 17 Uhr, Sa. von 10 bis 16 Uhr, 07.09. und 05.10. - von 09 bis 16 Uhr
Thema: NATURstudium - Werksschau – Bildhauer Steffen König vom 05.09. bis 30.10.2014
Erföffnung am 05.09.2014 um 19 Uhr
Treffpunkt: NaturparkHaus Bad Düben, Neuhofstraße 3a, 04849 Bad Düben
Kosten/Besonderheiten: kostenfrei
Kontakt: Herr Torsten Gaber
Telefon: 034243 72993

Am: 05.09.2014
Uhrzeit: 16 Uhr
Thema: Rezepte, Gesundheit aus Früchten des Herbstes
Treffpunkt: Raritäten-Kräuterhof Sommerwiese, Am Teichgarten 4, 06774 Muldestausee OT Schlaitz
Kosten/Besonderheiten: 12 Euro
Kontakt: Frau Gabi Schumann
Telefon: 034955 20440
Internet:www.gabis-sommerwiese.de

Am: 06.09.2014
Uhrzeit: 09.30 Uhr
Thema: Der Wildtiersamstag am 06.09.2014 auf der Mulde In zwei Schlauchbooten, in denen jeweils Naturparkführerin Birgit Rabe bzw. ein Fachmann vom NABU mitpaddelt, geht es zu den Wasser - Wildtieren. Erleben und entdecken Sie gemeinsam mit uns Uferschwalbe, Bienenfresser, Reh, Biber, ... flache Ufersäume, wo Schafe und Kühe bis ins Wasser laufen können, blicken hinter einer Flussbiegung auf relativ unbekannte und beinahe menschenleere Bereiche der Muldenaue. An der Fähre in Gruna angekommen, wird ausgebootet. Vom Fährhaus her schnuppert es schon nach einem rustikalen Imbiss. Immer der Nase nach erwartet Sie schon die Fährhaus-Wirtin. Nach einer ausgiebigen Stärkung mit vielleicht Sächsischer Kartoffelsuppe und Bockwurst neigt sich ein unvergesslicher Tag dem Ende entgegen. Unser Bus bringt Sie wieder zurück zur Einsatzstelle Parkplatz Eilenburg Kastanienallee
Treffpunkt: Treffpunktparkplatz ist in Eilenburg die Kastanienalle.
Die Teilnahme erfolgt ausschließlich nach schriftlicher Voranmeldung über Kanutours Sachsen. Evtl. Nichtschwimmer geben bitte bei Ihrer Anmeldung ihr Körpergewicht bekannt - Birgit Rabe 034 23 – 7583 70 oder direkt über Kanutours unter: E-Mail: info@kanutours-sachsen.de
Kosten/Besonderheiten: Der Teilnehmerbeitrag für diese etwas andere Veranstaltung beläuft sich inklusive der geführten Tour auf der Mulde, Transfer, Material und Picknick auf 38,- EUR pro Person. Für Kinder bis 12 Jahre sind 22.00 Euro pro Kind zu zahlen
Kontakt: Naturparkfüherin (ZNL) Birgit Rabe
Telefon: 03423-758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Am: 07.09.2014
Uhrzeit: 10 und 14 Uhr
Thema: Der Wildtiersonntag am 07.09.2014 widmet sich diesmal den etwas kleineren Tieren. Meist ab September sieht man sie häufiger, fallen Sie auf, weil ihre Produkte, die Spinnweben durch die Luft wehen, uns um die Ohren und Augen fliegen oder am Morgen durch Tau oder Nebel wunderschön anzusehen sind. Wovon leben die von uns manchmal so verachteten Tiere? Kümmern sie sich überhaupt um ihre Kinder? Was macht eine Spinne im Winter? Fachmann Andreas Selbmann, seines Zeichens Spinnenkundler, führt Sie, die großen und kleinen Interessierten, rund um und durch den Zeltplatz Am Großen Lausiger Teich in Bad Schmiedeberg.
Der Arachnologe Selbmann wird auf der jeweils rund 2-stündigen Tour ihre Fragen beantworten, dabei viel Interessantes zu dem Thema erzählen. Auch Kinder sind gern gesehen, stehen sie doch meist noch nicht so skeptisch den kleinen und großen Achtbeinern gegenüber. Trauen Sie sich und lassen sich überraschen bei der kundigen und kurzweiligen Spinnentour.
Treffpunkt: Treffpunkt - Lausiger-Teich-Straße 1, (ehemals: Teichhausweg),06905 Bad Schmiedeberg
Kosten/Besonderheiten: Es werden für alle Veranstaltungen Teilnehmerbeiträge in Höhe von 7,50 Euro pro erw. Person erhoben, Kinder sind frei! Die Teilnehmerzahl ist teilweise begrenzt! Festes Schuhwerk ist wie immer Voraussetzung! - Eine Anmeldung ist notwendig unter Tel.: 03423-75 83 70
Kontakt: Naturparkfüherin (ZNL) Birgit Rabe
Telefon: 03423-758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Am: 07.09.2014
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: Heidesonntag: Heidemagnet Lausiger Teiche
Treffpunkt: Lausiger-Teich-Str.1, 06905 Bad Schmiedeberg OT Pretzsch
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Sandra Plato, André Otto
Telefon: 034926 57475
Internet:www.lausiger-teiche.de

Am: 07.09.2014
Uhrzeit: 13 Uhr
Thema: Kräuterschätze in den Gartenträumen – Wildkräuterwanderung im Schlosspark Reinharz
Treffpunkt: Schloss Reinharz, Reinharz 87, 06905 Bad Schmiedeberg
Kosten/Besonderheiten: 7 Euro
Kontakt: Kräuterfrau und Gästeführerin Martina Barth
Telefon: 034925/71712
Internet:www.kraeuter-landhaus.de, m.barth@kraeuter-landhaus.de

Von: 12.09.2014 Bis: 28.09.2014
Uhrzeit:
Thema: 8. Rotwildwoche vom 12.09. –28.09. In der Zeit zwischen Sommer und Herbst, im September, beherrschen beim Rotwild die Hormone das Denken und Handeln der Hirsche. Die für ihn wichtigste und für mich als Naturliebhaberin schönste Zeit ist die der Brunft. Röhrende Hirsche mit mächtigem Geweih brüllen sich lautstark an, wollen verbal als der Stärkste vor dem sicher geglaubten Rudel Hirschkühen stehen und merken vor Anstrengung und Aufregung manchmal nicht, wenn der Rivale heimlich und leise von der Seite kommt und Frauen klaut. Wenn es dann bemerkt wird, geht der Kampf zwischen den zwei Rivalen los oder die Frauen sind einfach weg und der Rivale lacht sich ins Fäustchen. Diese Erlebnisse bildlich oder vor dem geistigen Augen mit der dazu passenden musikalischen Umrahmung zu erleben, ist im Monat September im Naturpark Dübener Heide möglich. Denn dann bitten die Naturparkführer gemeinsam mit privaten Hegern oder den Förstern von Sachsenforst wieder zum Spaziergang in den Wald, zum Hörgenuss par excellence. So erstreckt sich das Wildtiererlebnis auf die gesamte Dübener Heide.
Siehe auch Veranstaltungen am 12.09, 16.09., 19.09., 20.09.,21.09.,28.09
Treffpunkt: keine Angabe
Kosten/Besonderheiten: Die genauen Kosten sowie den jeweiligen Treffpunkt erfragen Sie bitte bei der Anmeldung. Eine Teilnahme an den Wanderungen ist nur nach Anmeldung möglich bei Naturparkführerin Birgit Rabe unter 03423 – 75 83 70 (außer für die Wanderung am 28.09, dann bitte direkt beim Heidemönch anmelden). Es werden für alle Veranstaltungen Teilnehmerbeiträge erhoben! Die Teilnehmerzahl ist teilweise streng begrenzt! Festes Schuhwerk ist wie immer Voraussetzung
Kontakt: Naturparkfüherin (ZNL) Birgit Rabe
Telefon: 03423-758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Am: 12.09.2014
Uhrzeit: 14.30 Uhr
Thema: 8. Rotwildwoche am 12.09. - Eine lange Wanderung unter dem Thema Am Nachmittag beginnen mit der Runde um den Wildenhainer Bruch, dabei in den Abend rein laufen und – mit etwas Glück - den Hirsch hören zum Abend hin. Das heißt wir r unsere rund 10 km lange Wanderung am Torfhaus, genießen den Kaffee und Kuchen aus dem eigenen Rucksack unterwegs, hören dabei rein in den Wald mit seinen Geräuschen hoffen, dass er, der große mächtige Hirsch, in seiner Brunftlaune zu röhren anfängt. Am frühen Abend rasten wir noch mal unterwegs. Danach gibt es für den der möchte, einen warmen Imbiss am Rand des Waldes mit Beginn der Dämmerung. Dabei wird er dann ganz sicher zu hören sein, der Hirsch. Im Licht der selbst mitgebrachten Taschenlampe geht dann Jeder die wenigen Meter zu seinem Auto
Treffpunkt: Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben.
Kosten/Besonderheiten: Die genauen Kosten sowie den jeweiligen Treffpunkt erfragen Sie bitte bei der Anmeldung. Eine Teilnahme an den Wanderungen ist nur nach Anmeldung möglich bei Naturparkführerin Birgit Rabe unter 03423 – 75 83 70. Es werden für alle Veranstaltungen Teilnehmerbeiträge erhoben! Die Teilnehmerzahl ist teilweise streng begrenzt! Festes Schuhwerk ist wie immer Voraussetzung!
Kontakt: Naturparkfüherin (ZNL) Birgit Rabe
Telefon: 03423-758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Am: 13.09.2014
Uhrzeit: 10 Uhr
Thema: Ayurveda – Wege zu innerer Harmonie und Ausgeglichenheit - Tageskurs
Treffpunkt: Heilkräuter-Schaugarten Ogkeln, Ogkeln Nr. 15a, 06905 Bad Schmiedeberg
Kosten/Besonderheiten: 60 Euro Voranmeldung
Kontakt: Kräuterfrau und Gästeführerin Martina Barth
Telefon: 034925/71712
Internet:www.kraeuter-landhaus.de, m.barth@kraeuter-landhaus.de

Von: 13.09.2014 Bis: 14.09.2014
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: 14. Fährfest, Krönung neuer Muldekönigin
Treffpunkt: Fährhaus Gruna, Fährhäuser 49, 04838 Gruna
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Antje Bieligk
Telefon: 034242 50291
Internet:www.faehrhaus-gruna.de

Am: 16.09.2014
Uhrzeit: 06 Uhr
Thema: 8. Rotwildwoche am 16.09. -- Am Morgen und dann auch noch zum Anfang der Woche, damit auch mal die mit können, die am Wochenende arbeiten müssen, geht es raus zum Hören des Rotwildes und ein ganz besonderes Erlebnis wartet noch auf die Frühaufsteher. Wir werden – hoffentlich - die Kraniche dabei beobachten, wie sie sich für den morgendlichen Abflug zu den Futterplätzen aufmachen. Dabei erleben wir den Sonnenaufgang, mit etwas Glück zieht ein wenig Nebel auf, schöner kann ein Morgen nicht beginnen. Auch der Weg zur Arbeit ist danach noch möglich, spät. gg. 8.00 Uhr verlassen wir den Wald.
Bitte kleines Frühstück für hinterher mitbringen, wer will zzgl. Sitzkissen.
Treffpunkt: Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben.
Kosten/Besonderheiten: Die genauen Kosten sowie den jeweiligen Treffpunkt erfragen Sie bitte bei der Anmeldung. Eine Teilnahme an den Wanderungen ist nur nach Anmeldung möglich bei Naturparkführerin Birgit Rabe unter 03423 – 75 83 70. Es werden für alle Veranstaltungen Teilnehmerbeiträge erhoben! Die Teilnehmerzahl ist teilweise streng begrenzt! Festes Schuhwerk ist wie immer Voraussetzung!
Kontakt: Naturparkfüherin (ZNL) Birgit Rabe
Telefon: 03423-758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Am: 19.09.2014
Uhrzeit: 18 Uhr
Thema: 8. Rotwildwoche am 19.09. - abendliches Rotwilderlebnis mit einem der Förster von Sachsenforst und Naturparkführerin Birgit Rabe inklusive Abendimbiss im Wald
Treffpunkt: Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben.
Kosten/Besonderheiten: Die genauen Kosten sowie den jeweiligen Treffpunkt erfragen Sie bitte bei der Anmeldung. Eine Teilnahme an den Wanderungen ist nur nach Anmeldung möglich bei Naturparkführerin Birgit Rabe unter 03423 – 75 83 70. Es werden für alle Veranstaltungen Teilnehmerbeiträge erhoben! Die Teilnehmerzahl ist teilweise streng begrenzt! Festes Schuhwerk ist wie immer Voraussetzung!
Kontakt: Naturparkfüherin (ZNL) Birgit Rabe
Telefon: 03423-758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Am: 20.09.2014
Uhrzeit: 15 Uhr
Thema: 8. Rotwildwoche am 20.09. - Nur für einige wenige Geduldige ist der Ansitz gedacht. Hierbei steht, mit etwas Glück, ein gutes Fotomotiv vor des Kenners Augen-Linse. Achtung: keine hellen, leuchtenden Sachen und möglichst keine Raschelsachen tragen
Treffpunkt: Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben.
Kosten/Besonderheiten: Die genauen Kosten sowie den jeweiligen Treffpunkt erfragen Sie bitte bei der Anmeldung. Eine Teilnahme an den Wanderungen ist nur nach Anmeldung möglich bei Naturparkführerin Birgit Rabe unter 03423 – 75 83 70. Es werden für alle Veranstaltungen Teilnehmerbeiträge erhoben! Die Teilnehmerzahl ist teilweise streng begrenzt! Festes Schuhwerk ist wie immer Voraussetzung!
Kontakt: Naturparkfüherin (ZNL) Birgit Rabe
Telefon: 03423-758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Am: 20.09.2014
Uhrzeit: 14 Uhr
Thema: Zu Gast im Reich der Kräuterfrau - Kräuterführung
Treffpunkt: Heilkräuter-Schaugarten Ogkeln, Ogkeln Nr. 15a, 06905 Bad Schmiedeberg
Kosten/Besonderheiten: 7 Euro
Kontakt: Kräuterfrau und Gästeführerin Martina Barth
Telefon: 034925/71712
Internet:www.kraeuter-landhaus.de, m.barth@kraeuter-landhaus.de

Am: 21.09.2014
Uhrzeit: 06 Uhr
Thema: 8. Rotwildwoche am 21.09. - Gemeinsam mit einem privaten Heger und Naturparkführerin Birgit Rabe geht es in einer ganz kleinen Gruppe auf die Pirsch um den Hirsch mit seinen Frauen zu hören und mit etwas Glück auch zu sehen. Achtung: keine hellen, leuchtenden Sachen und möglichst keine Raschelsachen tragen
Treffpunkt: keine Angabe
Kosten/Besonderheiten: Die genauen Kosten sowie den jeweiligen Treffpunkt erfragen Sie bitte bei der Anmeldung. Eine Teilnahme an den Wanderungen ist nur nach Anmeldung möglich bei Naturparkführerin Birgit Rabe unter 03423 – 75 83 70. Es werden für alle Veranstaltungen Teilnehmerbeiträge erhoben! Die Teilnehmerzahl ist teilweise streng begrenzt! Festes Schuhwerk ist wie immer Voraussetzung!
Kontakt: Naturparkfüherin (ZNL) Birgit Rabe
Telefon: 03423-758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Von: 26.09.2014 Bis: 05.10.2014
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: Oktoberfest im Teichhaus
Treffpunkt: Lausiger-Teich-Str.1, 06905 Bad Schmiedeberg OT Pretzsch
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Dieter Gellert
Telefon: 034926 57465
Internet:www.lausiger-teiche.de

Am: 28.09.2014
Uhrzeit: 10 Uhr
Thema: 8. Rotwildwoche am 28.09. - Der Heidemönch Roland Gempe bittet alle rotwildhungrigen Gäste zum Abschluss dieser besonders langen Wildtierwoche in den Zadlitzbruch. Er beschließt diese intensive Zeit mit dem Blick in den dann schon herbstlich angehauchten Bruch, gibt Informationen zum Rotwild sowie erzählt Geschichten rund um das imposante Wild.
Treffpunkt: Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben.
Kosten/Besonderheiten: Anmeldungen unter 0172 – 966 87 45 - Kosten von 7,50 Euro pro Perso
Kontakt: Heidemönch Roland Gempe, Naturparkführer
Telefon: 0172-9668745
Internet:www.heidemoench.de

nach oben

Veranstaltungen im Monat Oktober 2014
Von: 01.10.2014 Bis: 30.10.2014
Uhrzeit: Mo - Fr. von 10 bis 17 Uhr, Sa. von 10 bis 16 Uhr, 05.10. - von 09 bis 16 Uhr
Thema: NATURstudium - Werksschau – Bildhauer Steffen König vom 05.09. bis 30.10.2014
Treffpunkt: NaturparkHaus Bad Düben, Neuhofstraße 3a, 04849 Bad Düben
Kosten/Besonderheiten: kostenfrei
Kontakt: Herr Torsten Gaber
Telefon: 034243 72993
Internet:www.naturpark-duebener-heide.com

Am: 03.10.2014
Uhrzeit: 10 bis 13 Uhr
Thema: Aktionstag rund ums Heidekraut - Am 3. Oktober wird dem Wald im Naturpark Dübener Heide mit Astschere und Spaten zu Leibe gerückt – und dafür werden noch Helfer benötigt. Es geht ins Heidekraut zum sogenannten Entkusseln. So wird das Entfernen von jungen Bäumen und Sträuchern bezeichnet – und zwar auf den Flächen, wo das Heidekraut in der Naturparkregion wächst, damit sich die Kulturen ungehindert entfalten können. Die wertvollen Flächen befinden sich im Naturerberevier der Deutschen Bundesstiftung Umwelt im Authausener Wald.
Mitmachen kann jeder, der Spaß an der Arbeit in der Natur hat. Vor allem für rüstige Naturliebhaber ist der Aktionstag ideal. Werkzeuge und Handschuhe werden gestellt, für den Hunger zwischendurch gibt es deftigen Wildkesselgulasch und für süße Mäuler Heide-Honig und Brot. Mit Aktionen wie dem Heidekraut-Tag wollen der Verein Dübener Heide e.V., der sich seit seiner Gründung in den 1990er-Jahren um die Entwicklung der Naturparkregion kümmert, sowie die AG Kranichschutz Dübener Heide Freiwillige für die Naturschutzarbeit gewinnen.
Treffpunkt: Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben.
Kosten/Besonderheiten: Kostenfrei - Wer dabei sein will, kann sich ab jetzt dafür beim Verein Dübener Heide e.V. anmelden - siehe Kontakt
Kontakt: Herr Axel Mitzka oder Frau Janine Meißner
Telefon: 0172/3420542 oder 0177/4261422

Am: 03.10.2014
Uhrzeit: 11 - 17 Uhr
Thema: Pilzausstellung mit fachkundiger Beratung-Pilzkenner‘ und Pilz-Unkundige kommen auf ihre Kosten, es gibt viel zu sehen u. erfahren
Treffpunkt: Naturlehrgarten, Wörlitzer Str. 62a , 06901 Kemberg, OT Bergwitz
Kosten/Besonderheiten: "Anmeldungen unter 0172 – 966 87 45; Kosten: 7,50 Euro pro Person"
Kontakt: Karl-Heinz Martin
Telefon: 034921/28322 o. Funk: 0172/3864548

Am: 04.10.2014
Uhrzeit: 14 Uhr
Thema: Zu Gast im Reich der Kräuterfrau - Kräuterführung
Treffpunkt: Heilkräuter-Schaugarten Ogkeln, Ogkeln Nr. 15a, 06905 Bad Schmiedeberg
Kosten/Besonderheiten: 7 Euro
Kontakt: Kräuterfrau und Gästeführerin Martina Barth
Telefon: 034925/71712
Internet:www.kraeuter-landhaus.de, m.barth@kraeuter-landhaus.de

Am: 05.10.2014
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: Heidesonntag: Heidemagnet Lausiger Teiche
Treffpunkt: Lausiger-Teich-Str.1, 06905 Bad Schmiedeberg OT Pretzsch
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Sandra Plato, André Otto
Telefon: 034926 57475
Internet:www.lausiger-teiche.de

Am: 05.10.2014
Uhrzeit: 13 Uhr
Thema: Kräuterschätze in den Gartenträumen – Wildkräuterwanderung im Schlosspark Reinharz
Treffpunkt: Schloss Reinharz, Reinharz 87, 06905 Bad Schmiedeberg
Kosten/Besonderheiten: 7 Euro
Kontakt: Kräuterfrau und Gästeführerin Martina Barth
Telefon: 034925/71712
Internet:www.kraeuter-landhaus.de, m.barth@kraeuter-landhaus.de

Am: 05.10.2014
Uhrzeit: gegen 7 Uhr
Thema: 8. Kranich-Wildtier-Woche am Wildtiersonntag 05.10. bei den Göttervögeln mit Naturparkführerin Birgit Rabe. Geplant ist ein kleiner Waldspaziergang. An diesem Tag dreht sich alles um die Göttervögel – die Kraniche - in der Dübener Heide. Wir werden sie beim Aufstehen beobachten, dabei wird, wenn der Wettergott mitspielt, Morgennebel durch den Wald ziehen, es wird uns ein frischer Wind leicht um die Nase wehen, der dann hoffentlich die Restmüdigkeit vertreibt
Treffpunkt: Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben - Naturparkführerin Birgit Rabe unter 03423 – 75 83 70.
Kosten/Besonderheiten: Die genaue Zeit erfahren Sie bei Anmeldung. Bitte bringen Sie eine Taschenlampe, eine warme Decke und eine Thermoskanne Kaffee oder Tee mit.
Die Anzahl der Teilnehmer ist jeweils begrenzt, daher bitte telefonisch unter
03423 – 75 83 70 anmelden
Es werden für alle Veranstaltungen Teilnehmerbeiträge in Höhe von 7,50 Euro pro erw. Person erhoben - Festes Schuhwerk und warme Kleidung ist wichtig und wie immer Voraussetzung.
Kontakt: Naturparkfüherin (ZNL) Birgit Rabe
Telefon: 03423-758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Am: 09.10.2014
Uhrzeit: gegen 17.30 Uhr
Thema: 8. Kranich-Wildtier-Woche bei den Göttervögeln - den Donnerstag werden sie gemeinsam mit Naturparkführerin Birgit Rabe mal in das Schlafzimmer der Götterboten schauen und erleben, wie sie sich bettfertig machen. An der frischen Luft am Abend schmeckt sicherlich das selbst mitgebrachte Abendbrot besonders gut. Bitte auch an ein warmes Getränk denken und ggf. eine Taschenlampe
Treffpunkt: Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben - Naturparkführerin Birgit Rabe unter 03423 – 75 83 70.
Kosten/Besonderheiten: Die genaue Zeit erfahren Sie bei Anmeldung. Bitte bringen Sie eine Taschenlampe, eine warme Decke und eine Thermoskanne Kaffee oder Tee mit.
Die Anzahl der Teilnehmer ist jeweils begrenzt, daher bitte telefonisch unter
03423 – 75 83 70 anmelden
Es werden für alle Veranstaltungen Teilnehmerbeiträge in Höhe von 7,50 Euro pro erw. Person erhoben - Festes Schuhwerk und warme Kleidung ist wichtig und wie immer Voraussetzung.
Kontakt: Naturparkfüherin (ZNL) Birgit Rabe
Telefon: 03423-758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Am: 12.10.2014
Uhrzeit: 10 Uhr
Thema: 8. Kranich-Wildtier-Woche am 12.10. bei den Göttervögeln begeben wir uns auf Spurensuche nach ihm, dem Göttervogel, werden ihn auf der freien Fläche eines Feldes aus der Ferne mit Spektiv und Fernglas beobachten und eine kleine Wanderung unternehmen.
Fernglas bring Naturparkführerin Birgit Rabe mit.
Treffpunkt: Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben - Naturparkführerin Birgit Rabe unter 03423 – 75 83 70.
Kosten/Besonderheiten: Die genaue Zeit erfahren Sie bei Anmeldung.
Die Anzahl der Teilnehmer ist jeweils begrenzt, daher bitte telefonisch unter
03423 – 75 83 70 anmelden
Es werden für alle Veranstaltungen Teilnehmerbeiträge in Höhe von 7,50 Euro pro erw. Person erhoben - Festes Schuhwerk und warme Kleidung ist wichtig und wie immer Voraussetzung.
Kontakt: Naturparkfüherin (ZNL) Birgit Rabe
Telefon: 03423-758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Am: 17.10.2014
Uhrzeit: 16 Uhr
Thema: Kürbisvielfalt und Rezepte
Treffpunkt: Raritäten-Kräuterhof Sommerwiese, Am Teichgarten 4, 06774 Muldestausee OT Schlaitz
Kosten/Besonderheiten: 12 Euro
Kontakt: Frau Gabi Schumann
Telefon: 034955 20440
Internet:www.gabis-sommerwiese.de

Am: 24.10.2014
Uhrzeit: 19 Uhr
Thema: Am Freitag, 24.10.14 um 19 Uhr, begrüssen wir zu einem Vortrag den Forstwissenschaftler Peter Solluntsch, der seit Dezember 2013 beim Landschaftspflegeverband Nordwestsachsen für das Projekt Rotmilan-Maßnahmenmanagement durch Landschaftspflegeverbände-Umsetzungsregion Nordwestsachsen des Bundesamtes für Naturschutz (BfN) und des Deutschen Verbandes für Landschaftspflege (DVL) tätig ist.
Treffpunkt: NaturparkHaus Bad Düben, Neuhofstraße 3a, 04849 Bad Düben
Kosten/Besonderheiten: kostenfrei
Kontakt: Herr Torsten Gaber
Telefon: 034243 72993
Internet:www.naturpark-duebener-heide.com

Am: 24.10.2014
Uhrzeit: 16 Uhr
Thema: Kürbisvielfalt und Rezepte
Treffpunkt: Raritäten-Kräuterhof Sommerwiese, Am Teichgarten 4, 06774 Muldestausee OT Schlaitz
Kosten/Besonderheiten: 12 Euro
Kontakt: Frau Gabi Schumann
Telefon: 034955 20440
Internet:www.gabis-sommerwiese.de

Am: 25.10.2014
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: Teichfest mit Abfischen
Treffpunkt: Lausiger-Teich-Str.1, 06905 Bad Schmiedeberg OT Pretzsch
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Sandra Plato, André Otto
Telefon: 034926 57475
Internet:www.lausiger-teiche.de

nach oben

Veranstaltungen im Monat November 2014
Am: 01.11.2014
Uhrzeit: 10.00 bis 17.30 Uhr
Thema: 5. Naturheilkundetag Dübener Heide am 01.11.2014 - Gesundes Gehen
Treffpunkt: Bürgerhaus Eilenburg, 04838 Eilenburg, Franz-Mehring-Strasse 23
Kosten/Besonderheiten: 3 Euro
Kontakt: Reisebüro Habdank GmbH
Telefon: 03491-480051
Internet:www.naturgesund-duebener-heide.de/Veranstaltungen/5-naturheilkundetag-duebener-heide

Von: 01.11.2014 Bis: 30.11.2014
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: 2014 feiern wir unsere Neu-Eröffnung: 14 Prozent auf die Personalgebühr + 14 Prozent auf die Stellplatzkosten bei einem Aufenthalt von 14 Tagen
Treffpunkt: Lausiger-Teich-Str.1, 06905 Bad Schmiedeberg OT Pretzsch
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Sandra Plato, André Otto
Telefon: 034926 57475
Internet:www.lausiger-teiche.de

Am: 02.11.2014
Uhrzeit: 14 Uhr
Thema: Der Wildtiersonntag am 02.11.2014 führt Birgit Rabe ihre Gäste in ein verwunschen anmutendes Waldgebiet, das mystisch und etwas geheimnisvoll anmutet. Wahrscheinlich finden nicht viele Besucher den Weg durch dieses Gebiet, aber viele Wildtiere sind hier heimisch, haben ihre Spuren im und am Wasser, auf dem Waldboden, an Bäumen hinterlassen, deren Spuren wir suchen und hinterfragen werden. Auch eine fast in Vergessenheit geratene historisch bedeutende bauliche Anlage wartet auf ihre Entdeckung durch die Besucher.
Treffpunkt: Der Treffpunkt liegt in der Nähe der beiden Orte Kossa sowie Falkenberg und wird bei Anmeldung unter 03423 – 75 83 70 bekannt gegeben
Kosten/Besonderheiten: 7,50 Euro pro erw. Person - Kinder sind frei!
Die Teilnehmerzahl ist teilweise begrenzt! Festes Schuhwerk ist wie immer Voraussetzung! - Eine Anmeldung ist notwendig unter Tel.: 03423-75 83 70
Kontakt: Naturparkfüherin (ZNL) Birgit Rabe
Telefon: 03423-758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Von: 08.11.2014 Bis: 17.11.2014
Uhrzeit:
Thema: Wildtierwoche - Gäste in der Dübener Heide - Es lädt der Naturpark Dübener Heide mittlerweile bereits zum 6. Mal Interessierte ein. Naturparkführer und Mitglieder der NABU-Fachgruppe Karl August Möbius in Eilenburg widmen sich in diesem Zeitraum hauptsächlich den Tieren, die nicht dauerhaft in der Naturparkregion heimisch sind. Dabei geht es um das große und weite Thema der Gäste sowie der Durchzieher, seien es Gänse, Wolf.
Veranstaltungen am 09.11., 16.11., 17.11
Treffpunkt: keine Angabe
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Naturparkführerin Birgit Rabe
Telefon: 03423-758370

Von: 08.11.2014 Bis: 30.11.2014
Uhrzeit: Mo - Fr. von 10 bis 16 Uhr, Sa. von 10 bis 13 Uhr
Thema: Ausstellung QuerBeet – Gemaltes + Gespachteltes von Cornelia Hohenstein Scheer im Naturparkhaus der Dübener Heide in Bad Düben. Präsentiert werden vielfältige Bilder der Künstlerin, darunter Porträts und Landschaften. Die 46-Jährige bedient sich dabei verschiedener Techniken, vorzugsweise der Aquarell-, Acryl und Ölmalerei.
Eröffnung am 07.11.2014 um 19 Uhr. Die Ausstellung geht bis 30.12.2014
Treffpunkt: NaturparkHaus Bad Düben, Neuhofstraße 3a, 04849 Bad Düben
Kosten/Besonderheiten: kostenfrei - Spenden Willkommen
Kontakt: Herr Torsten Gaber
Telefon: 034243 72993
Internet:www.naturpark-duebener-heide.com

Von: 08.11.2014 Bis: 09.11.2014
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: Martinsgansessen
Treffpunkt: Fährhaus Gruna, Fährhäuser 49, 04838 Gruna
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Antje Bieligk
Telefon: 034242 50291
Internet:www.faehrhaus-gruna.de

Am: 09.11.2014
Uhrzeit: 10 Uhr
Thema: Wildtierwoche - Kranich, Gans und Wolf - Gäste in der Dübener Heide am 09.11.2014 führt Heidemönch Roland Gempe durch den Zadlitzbruch.
Treffpunkt: Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben - Heidemönch Roland Gempe Tel. 0172/9668745.
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Heidemönch Roland Gempe, Naturparkführer
Telefon: 0172-9668745
Internet:www.heidemoench.de

Am: 09.11.2014
Uhrzeit: 14 Uhr
Thema: Wildtierwoche - geflügelte und auch Vierbeinige - Gäste in der Dübener Heide sind am 09. November Thema der Exkursion zum Großen Teich in Torgau, der im Süden der Kreisstadt Torgau liegt und mit ca. 175 ha wohl das Prädikat verdient, der größte Teich in Sachsen zu sein. Bereits 1483/84 wurde er durch kursächsisches Dekret als Fischteich künstlich angelegt. Mittlerweile beherbergt er neben Fischen auch jede Menge Vögel, die sich den Winter über, auf und an ihm ausruhen oder nur einige Wochen oder Tage rasten.
Treffpunkt: Biberhof in Torgau (Dahlener Str. 19)
Bitte anmelden unter 03423/758370 bei Naturparkführerin Birgit Rabe, die die Tour mit Gottfried Kohlhaase gestalten wird.
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Naturparkfüherin (ZNL) Birgit Rabe
Telefon: 03423-758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Am: 12.11.2014
Uhrzeit: 19 Uhr
Thema: Im Reich der Gewürze – ein etwas anderer Vortrag mit Kräuterfrau Gabi Schumann
Treffpunkt: NaturparkHaus Bad Düben, Neuhofstraße 3a, 04849 Bad Düben
Kosten/Besonderheiten: 5 Euro pro Person
Kontakt: Herr Torsten Gaber
Telefon: 034243 72993
Internet:www.naturpark-duebener-heide.com

Am: 14.11.2014
Uhrzeit: 16 Uhr
Thema: Adventskränze + Weihnachtsgestecke basteln
Treffpunkt: Raritäten-Kräuterhof Sommerwiese, Am Teichgarten 4, 06774 Muldestausee OT Schlaitz
Kosten/Besonderheiten: 12 Euro
Kontakt: Frau Gabi Schumann
Telefon: 034955 20440
Internet:www.gabis-sommerwiese.de

Von: 15.11.2014 Bis: 16.11.2014
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: Martinsgansessen
Treffpunkt: Fährhaus Gruna, Fährhäuser 49, 04838 Gruna
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Antje Bieligk
Telefon: 034242 50291
Internet:www.faehrhaus-gruna.de

Am: 16.11.2014
Uhrzeit: 07,45 Uhr bzw. 08 Uhr
Thema: Wildtierwoche - Internationale Wasservogelzählung - Gäste in der Dübener Heide Die Internationale Wasservogelzählung am Sonntag, dem 16. November, führt Naturinteressierte mit Fachleuten der NABU-Fachgruppe „Karl August Möbius“ Eilenburg entlang der einzigartigen Mulde zwischen Eilenburg und Bad Düben. Dabei kommen seltene Wintergäste der Vogelwelt vor das Auge, aber auch Biberfraßplätze oder Spinnen. Es können zwei unterschiedlich lange Strecken abgelaufen werden, im Angebot sind eine mit ca. 5 km (bei Bad Düben), die zweite beträgt etwa 8 km (ab Eilenburg).
Treffpunkt: Treffpunkt für die Eilenburger Zählstrecke: 8 Uhr Parkplatz Mörtitz, Ende gegen 12 Uhr, Leitung: Herr Th. Krönert, Herr D. Wend.
Treffpunkt Dübener Zählstrecke: 7.45 Uhr Parkplatz an der Burg Bad Düben, Ende ca. 11 Uhr.
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Um Anmeldung unter 03423/756640 (abends) wird gebeten
Telefon: keine Angabe

Am: 16.11.2014
Uhrzeit: 10 Uhr
Thema: Wildtierwoche - Kranich, Gans und Wolf - Gäste in der Dübener Heide am 16.11.2014 führt Heidemönch Roland Gempe durch den Zadlitzbruch.
Treffpunkt: Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben - Heidemönch Roland Gempe Tel. 0172/9668745.
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Heidemönch Roland Gempe, Naturparkführer
Telefon: 0172-9668745
Internet:www.heidemoench.de

Am: 17.11.2014
Uhrzeit: 20 Uhr
Thema: Wildtierwoche - Wolf wieder heimisch - Gäste in der Dübener Heide - An einem interessanten Vortrag zum Thema Wolf – heimlich wieder heimisch, gehalten von Naturparkführerin Janine Meissner, können Interessierte am 17. November teilnehmen
Treffpunkt: Eisenmoorbad in Bad Schmiedeberg in der Reha-Klinik I (Konferenzraum), Kurpromenade 3
Kosten/Besonderheiten: Gäste 3 Euro, Kurgäste ermässigt, Inhaber Ehrenkurkarten kostenfrei
Kontakt: Naturparkführerin Janine Meißner - Wolfsbeauftragte des Naturparks
Telefon: 0177 - 4261422

Am: 21.11.2014
Uhrzeit: 19 Uhr
Thema: Die Pilzwelt der Dübener Heide - Vortrag
Treffpunkt: NaturparkHaus Bad Düben, Neuhofstraße 3a, 04849 Bad Düben
Kosten/Besonderheiten: kostenfrei -Spenden für Naturpark sind willkommen
Kontakt: Herr Torsten Gaber
Telefon: 034243 72993
Internet:www.naturpark-duebener-heide.com

Am: 21.11.2014
Uhrzeit: 16 Uhr
Thema: Adventskränze + Weihnachtsgestecke basteln
Treffpunkt: Raritäten-Kräuterhof Sommerwiese, Am Teichgarten 4, 06774 Muldestausee OT Schlaitz
Kosten/Besonderheiten: 12 Euro
Kontakt: Frau Gabi Schumann
Telefon: 034955 20440
Internet:www.gabis-sommerwiese.de

Am: 23.11.2014
Uhrzeit: 14 Uhr
Thema: Am Wildtiersonntag am 23.11.2014 führt Birgit Rabe ihre Gäste in ein verwunschen anmutendes Waldgebiet, das mystisch und etwas geheimnisvoll anmutet. Wahrscheinlich finden nicht viele Besucher den Weg durch dieses Gebiet, aber viele Wildtiere sind hier heimisch, haben ihre Spuren im und am Wasser, auf dem Waldboden, an Bäumen hinterlassen, deren Spuren wir suchen und hinterfragen werden. Auch eine fast in Vergessenheit geratene historisch bedeutende bauliche Anlage wartet auf ihre Entdeckung durch die Besucher.
Treffpunkt: Der Treffpunkt liegt in der Nähe der beiden Orte Kossa sowie Falkenberg und wird bei Anmeldung unter 03423 – 75 83 70 bekannt gegeben
Kosten/Besonderheiten: 7,50 Euro pro erw. Person - Kinder sind frei!
Die Teilnehmerzahl ist teilweise begrenzt! Festes Schuhwerk ist wie immer Voraussetzung! - Eine Anmeldung ist notwendig unter Tel.: 03423-75 83 70
Kontakt: Naturparkfüherin (ZNL) Birgit Rabe
Telefon: 03423-758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Am: 28.11.2014
Uhrzeit: 19 Uhr
Thema: Bilder schaffen mit Worten - wir stellen unsere Gemälde vor - Literarischer Abend
Treffpunkt: NaturparkHaus Bad Düben, Neuhofstraße 3a, 04849 Bad Düben
Kosten/Besonderheiten: kostenfrei -Spenden für Naturpark sind willkommen
Kontakt: Herr Torsten Gaber
Telefon: 034243 72993
Internet:www.naturpark-duebener-heide.com

Am: 28.11.2014
Uhrzeit: 16 Uhr
Thema: Adventskränze + Weihnachtsgestecke basteln
Treffpunkt: Raritäten-Kräuterhof Sommerwiese, Am Teichgarten 4, 06774 Muldestausee OT Schlaitz
Kosten/Besonderheiten: 12 Euro
Kontakt: Frau Gabi Schumann
Telefon: 034955 20440
Internet:www.gabis-sommerwiese.de

nach oben

Veranstaltungen im Monat Dezember 2014
Von: 01.12.2014 Bis: 30.12.2014
Uhrzeit: Mo - Fr. von 10 bis 16 Uhr, Sa. von 10 bis 13 Uhr
Thema: Ausstellung QuerBeet – Gemaltes + Gespachteltes von Cornelia Hohenstein Scheer im Naturparkhaus der Dübener Heide in Bad Düben. Präsentiert werden vielfältige Bilder der Künstlerin, darunter Porträts und Landschaften. Die 46-Jährige bedient sich dabei verschiedener Techniken, vorzugsweise der Aquarell-, Acryl und Ölmalerei.
Treffpunkt: NaturparkHaus Bad Düben, Neuhofstraße 3a, 04849 Bad Düben
Kosten/Besonderheiten: kostenfrei - Spenden Willkommen
Kontakt: Herr Torsten Gaber
Telefon: 034243 72993
Internet:www.naturpark-duebener-heide.com

Von: 01.12.2014 Bis: 31.12.2014
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: Sonderausstellung - Die Welt der bunten Steine
bis 27.02.2015
Treffpunkt: Stadtmuseum Eilenburg
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Stadtmuseum Eilenburg
Telefon: 03423 65 22 22
Internet:www.kulturunternehmung.de

Am: 06.12.2014
Uhrzeit: 10.30 Uhr
Thema: Nur für Kinder (in Begleitung) wird es eine Tour am Samstag, 6. Dezember, dem Nikolaustag, geben. Wir wandern durch den Wald, suchen Spuren von Wildtieren, rätseln, knobeln, spielen und finden – mit etwas Glück- eine Schatzkarte, die uns zu einem Schatz führen wird. Die Wanderung (knapp 3 km) richtet sich an Kinder im Alter zwischen 6 und 10 Jahren
Treffpunkt: Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben unter Tel.: 03423-75 83 70
Kosten/Besonderheiten: Pro Kind darf ein Erwachsener kostenlos mit. Kosten pro Kind bzw. überzählige Erwachsene 8 Euro
Kontakt: Naturparkführerin (ZNL) Birgit Rabe
Telefon: 03423-758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Am: 07.12.2014
Uhrzeit: 14 Uhr
Thema: Am 07.12.2014 führt der Widltiersonntag- ab Zschornewitz zu einer Wanderung rund um Gurke, dem renaturierten Tagebaurestloch was heute den Ruderklub mit einer Regattastrecke beherbergt, starten. Auch viele Tiere haben sich ringsherum einen Lebensraum geschaffen oder erobert, sich mit der Kultur- und Sportlandschaft arrangiert. Wir schauen nach, was sich so an Spuren auf dem Boden, an, auf und in den Bäumen und Sträuchern findet, erkunden und umrunden das Tagebaurestloch, schauen mal nach nach oben in Richtung moderne Energiegewinnung.
Treffpunkt: Parkplatz am Zschornewitzer Ruderklub, liegt direkt an der Straße zwischen Zschornewitz und Burgkemnitz, genau gegenüber der Abfahrt nach Pöplitz
Kosten/Besonderheiten: 7,50 Euro pro erw. Person - Kinder sind frei!
Die Teilnehmerzahl ist teilweise begrenzt! Festes Schuhwerk ist wie immer Voraussetzung! - Eine Anmeldung ist notwendig unter Tel.: 03423-75 83 70
Kontakt: Naturparkführerin (ZNL) Birgit Rabe
Telefon: 03423-758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Von: 20.12.2014 Bis: 21.12.2014
Uhrzeit: 07.45 Uhr
Thema: Die LEB im Freistaat Sachsen veranstaltet am 20. und 21.12.2014 den nächsten Grundkurs zum sicheren Umgang mit Motorkettensägen.
An zwei Tagen erhalten Sie die Befähigung zur nichtgewerblichen Werbung von Brennholz, zertifiziert nach KWF-Gütesiegel. Der Kurs gliedert sich in theoretische und praktische Inhalte und steht unter der professionellen Leitung von Peter Kaiser.
Geeignet ist die Teilnahme für Privatwaldbesitzer, Brennholz-Selbsterwerber und andere Motorkettensägennutzer
Treffpunkt: Hinterhäuser 23.,04849 Pressel
Kosten/Besonderheiten: Anmeldung unter 03423/7586883 bzw. eilenburg@leb-sachsen.de
Kontakt: Herr Sebastian Heiland
Telefon: 03423/7586883
Internet:www.leb-sachsen.de

Am: 21.12.2014
Uhrzeit: 15 Uhr
Thema: Die Ortsgruppe Bad Düben des Heidevereins unter Leitung von Joachim Brinkel wandert mit Freunden und Gästen des Naturparks zum fröhlichen Weihnachtsfest an das Schloss Schnaditz
Treffpunkt: NaturparkHaus Bad Düben, Neuhofstraße 3a, 04849 Bad Düben
Kosten/Besonderheiten: Wer mitwandern will, ist gern willkommen. Einfach an den Treffpunkten einfinden – und los geht es.
Kontakt: Heidefreund Joachim Brinkel
Telefon: 034243 72993
Internet:www.naturpark-duebener-heide.com

Von: 27.12.2014 Bis: 30.12.2014
Uhrzeit: 10.00 Uhr am 27.12, 29.12. und 30.12.
Thema: Unter dem Motto Lass die Weihnachtsgans von der Hüfte fliegen können Sie bei einer Moorwanderung in den Zadlitzbruch (Presseler Heidewald und Moorgebiet) an frischer Luft und in schön grusliger Umgebung Wissenswertes und Unterhaltsames in ca. 3 Stunden über 5 km erfahren.
Treffpunkt: Wegen begrenzter Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung erforderlich (0172 - 9668745, dabei wird der Treffpunkt bekannt gegeben
Kosten/Besonderheiten: Es werden Teilnehmerbeiträge in Höhe von 7,50 Euro p.P. erhoben, Kinder frei! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Festes Schuhwerk ist wie immer Voraussetzung!
Kontakt: Naturparkführer u. Heidemönch Roland Gempe
Telefon: 0172-9668746
Internet:www.heidemoench.de

Am: 27.12.2014
Uhrzeit: 13 Uhr
Thema: Wanderungen zwischen den Jahren - Eine etwas längere Wanderung steht nach der meist ruhigen Weihnachtszeit mit Naturparkführerin Birgit Rabe an. Rund 8 km werden zu laufen sein am Samstag, 27.12., wenn es einmal rund um den Wildenhainer Bruch geht. Dabei kann sich der Mitläufer mal so richtig den Wind um die Nase wehen lassen. Brüche und Moore sind etwas ganz Seltenes in unserer Landschaft. Da stehen und wachsen die Erlen im Wasser, das Schwarzwild fühlt sich dort, das Rotwild nutzt die gute Deckung, der Biber hat sich ein Revier geschaffen. Aber auch sonst gibt es viel zu entdecken und zu bestaunen entlang des Weges. Eine kleine Thermoskanne mit einem warmen Getränk ist empfehlenswert
siehe auch 28.12.2014
Treffpunkt: Torfhaus
Kosten/Besonderheiten: Eine Teilnahme ist nur nach Anmeldung möglich bei Naturparkführerin Birgit Rabe unter 03423 – 75 83 70. Teilnehmerbeiträge in Höhe von 7,50 EUR pro erw. Person
Kontakt: Naturparkführerin (ZNL) Birgit Rabe
Telefon: 03423-758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Am: 28.12.2014
Uhrzeit: 10 Uhr
Thema: Wanderungen zwischen den Jahren - Eine kürzere Strecke gibt mit Naturparkführerin Birgit Rabe zu bewältigen. Tiere, Landschaft, Industrie – Das allseits bekannte Rote Ufer bei Bad Düben, die Alaunhalden, die Weite der Muldenaue locken zu einem geführten Spaziergang. Los geht es etwas früher als gewöhnlich zu der rund 4 km langen Tour. Durch die Vielgestaltigkeit des Wanderweges mit Auenlandschaft, Mulderand und Wald werden sich unterschiedlichste Seherlebnisse ergeben. Außerdem gibt es Infos zum Roten Ufer, dem Alaun, der Mulde.
Treffpunkt: "Ortsteil Alaunwerk in Bad Düben am Parkplatz ehem. Gaststätte; "
Kosten/Besonderheiten: Eine Teilnahme ist nur nach Anmeldung möglich bei Naturparkführerin Birgit Rabe unter 03423 – 75 83 70. Teilnehmerbeiträge in Höhe von 7,50 EUR pro erw. Person
Kontakt: Naturparkführerin (ZNL) Birgit Rabe
Telefon: 03423-758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Am: 01.01.2015
Uhrzeit: 11 Uhr
Thema: Neujahrswanderung 1 - Immer am Neujahrstag, lädt Naturparkführerin Birgit Rabe zu einer Neujahrswanderung mit kleinem Katerfrühstück ein. Diesmal führt uns der Weg tief hinein in das Presseler Heidewald- und Moorgebiet. Heide, Wasser, Wald und Stille sind unsere Ziele.
Treffpunkt: Parkplatz der Grundschule Authausen, von wo aus die weitere Fahrt gemeinsam angetreten wird
Kosten/Besonderheiten: 10 Euro inkl. Katerfrühstück im Wald
Kontakt: Naturparkführerin (ZNL) Birgit Rabe
Telefon: 03423-758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Am: 01.01.2015
Uhrzeit: 13 Uhr
Thema: Neujahrswanderung 2- Die Ortsgruppe Bad Düben des Heidevereins unter Leitung von Joachim Brinkel lädt ein zu eienr Neujahrswanderung in den winterlichen Heidewald.
Treffpunkt: Obermühle Bad Düben
Kosten/Besonderheiten: Wer mitwandern will, ist gern willkommen. Einfach an den Treffpunkten einfinden – und los geht es.
Kontakt: Heidefreund Joachim Brinkel
Telefon: 034243-22577
Internet:www.naturpark-duebener-heide.com

Von: 01.01.2015 Bis: 30.01.2015
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: Sonderausstellung - Die Welt der bunten Steine
bis 27.02.2015
Treffpunkt: Stadtmuseum Eilenburg
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Stadtmuseum Eilenburg
Telefon: 03423 65 22 22
Internet:www.kulturunternehmung.de

Am: 04.01.2015
Uhrzeit: 14 Uhr
Thema: Am Wildtiersonntag am 04.01.2015 führt Birgit Rabe ihre Gäste auf einer 5 km langen Strecke tief hinein in den Wald. Sie hören keine Autos, werden aber auf jede Menge Tierspuren stoßen - egal ob Schnee liegt oder frühlingshafte Temperaturen locken. Verschiedenste Baumarten stehen entlang des Weges, der damit sehr abwechslungsreich ist. Einige der Bäume zeigen sich mit manchmal skurilen Formen. Aber auch Wasser kreuzt unseren Weg. Sie erleben die Kraft des Wassers, sehen die Veränderungen, die es manchmal mit sich bringt, haben dabei Einblicke in die Weite einer kleinen unerschlosssenen Auenlandschaft und hören die Stille der Wiese und des Waldes
Treffpunkt: 04849 Laußig, OT Kossa - Nähe Kirche. Wir sammeln uns an der Hauptstraße zwischen den Hausnummern 23 – 28 (zwischen dem Geschäft Negendank und der Bäckerei Tauchnitz). Von dort fahren wir gemeinsam weiter
Kosten/Besonderheiten: 7,50 Euro pro erw. Person - Kinder sind frei!
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Festes Schuhwerk ist wie immer Voraussetzung! - Eine Anmeldung ist notwendig unter Tel.: 03423-75 83 70
Kontakt: Naturparkfüherin (ZNL) Birgit Rabe
Telefon: 03423-758370
Internet:www.erlebnis-duebener-heide.de

Von: 09.01.2015 Bis: 31.01.2015
Uhrzeit: Mo - Fr. von 10 bis 16 Uhr, Sa. von 10 bis 13 Uhr
Eröffnung am 09.01.2015 19 Uhr
Thema: Fotosonderausstellung von Dr. Jan Stegner Die Westkarpaten
bis 28.02.2015
Treffpunkt: NaturparkHaus, Neuhofstrasse 3a, 04849 Bad Düben
Kosten/Besonderheiten: kostenlos
Kontakt: Herr Torsten Gaber
Telefon: 034243 72993
Internet:www.naturpark-duebener-heide.com

Am: 11.01.2015
Uhrzeit: 16 Uhr
Thema: Multivisionsshow Schottland - Zauber der Natur
Treffpunkt: Bürgerhaus Eilenburg
Kosten/Besonderheiten: Kind: 5,- € / Erw.: 10,-€
Kontakt: Bürgerhaus Eilenburg
Telefon: 03423 7003930
Internet:www.kulturunternehmung.de

Am: 16.01.2015
Uhrzeit: 14 Uhr - 16 Uhr
Thema: Literarisch kulinarischer Nachmittag -Sternstunde- Kräutermärchen, Reime, Gedichte mit Imbiss
Treffpunkt: Raritäten-Kräuterhof Sommerwiese, Am Teichgarten 4, 06774 Muldestausee OT Schlaitz
Kosten/Besonderheiten: Pro.Person 15 €
Kontakt: Frau Gabi Schumann
Telefon: 034955 20440
Internet:www.gabis-sommerwiese.de

Am: 18.01.2015
Uhrzeit: 15.00 Uhr
Thema: Wolfsgeschichten mit dem Heidemönch
Treffpunkt: Museum Torgau
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Frau Cornelia König
Telefon: 03421-70336
Internet:www.museum-torgau.de

Am: 22.01.2015
Uhrzeit: 15:30 Uhr
Thema: Vorlesungsnachmittag Vom Schneemann der verreisen wollte
Treffpunkt: Stadtbibliothek Eilenburg
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Stadtbibliothek Eilenburg
Telefon: 03423 754008
Internet:www.kulturunternehmung.de

Am: 22.01.2015
Uhrzeit: 19.00 Uhr
Thema: Wissenschaftlicher Vortrag Der Wolf in Sachsen
Treffpunkt: Museum Torgau
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Frau Cornelia König
Telefon: 03421-70336
Internet:www.museum-torgau.de

Am: 24.01.2015
Uhrzeit: 15 Uhr
Thema: Neujahrskonzert
Treffpunkt: Bürgerhaus Eilenburg
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Bürgerhaus Eilenburg
Telefon: 03423 7003930
Internet:www.kulturunternehmung.de

Am: 25.01.2015
Uhrzeit: 15.00 Uhr
Thema: Puppentheater Rotkäppchen
Treffpunkt: Kulturhaus Torgau
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Frau Heidi Peterson
Telefon: 03421-903523
Internet:www.kulturhaus-torgau.de

Am: 26.01.2015
Uhrzeit: 19.00 Uhr
Thema: Kentmann-Gesprächsabend mit Herbert Schedina Luthers starke Worte
Treffpunkt: Kleine Galerie Torgau
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Frau Jana Wittenbecher
Telefon: 03421-713583
Internet:www.kleine-galerie-torgau.de

Am: 29.01.2015
Uhrzeit: 19 Uhr
Thema: U.S. Levin Sex vor zwölf - Kabarettistische Lesung -
Treffpunkt: Bürgerhaus Eilenburg
Kosten/Besonderheiten: VvK: 10,- € / AK: 12,- €
Kontakt: Bürgerhaus Eilenburg
Telefon: 03423 7003930
Internet:www.kulturunternehmung.de

Am: 01.02.2015
Uhrzeit: nur nach Voranmeldung
Thema: Workshop zum Kobflechten mit Peddigrohr
Treffpunkt: HAUS AM SEE Schlaitz, Am Muldestausee 2, 06774 Muldestausee, nur nach verbindlicher Voranmeldung
Kosten/Besonderheiten: Eintritt 2,00€ und Materialkosten
Kontakt: Frau Grießbach/Frau Kunze
Telefon: 034955/21490
Internet:www.informationszentrum-hausamsee-schlaitz.de

Von: 01.02.2015 Bis: 27.02.2015
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: Sonderausstellung - Die Welt der bunten Steine
bis 27.02.2015
Treffpunkt: Stadtmuseum Eilenburg
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Stadtmuseum Eilenburg
Telefon: 03423 65 22 22
Internet:www.kulturunternehmung.de

Von: 02.02.2015 Bis: 13.02.2015
Uhrzeit: Montags bis Freitags 9 – 15.30 Uhr
Thema: Winterferienprogramm mit Kreativangeboten
Treffpunkt: HAUS AM SEE Schlaitz, Am Muldestausee 2, 06774 Muldestausee
Kosten/Besonderheiten: Eintritt 2,00€ Erwachsene) und 1,00€ (Kinder) und Materialkosten
Kontakt: Frau Grießbach/Frau Kunze
Telefon: 034955/21490
Internet:www.informationszentrum-hausamsee-schlaitz.de

Am: 08.02.2015
Uhrzeit: 14.00 Uhr
Thema: Schlossführung Verborgenes entdecken
Treffpunkt: Schloss Hartenfels
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Torgau-Informations-Center
Telefon: 03421-70140
Internet:www.tic-torgau.de

Am: 08.02.2015
Uhrzeit: 17.00 Uhr
Thema: Island - Multimedia-Vortrag mit Stephan Schulz
Treffpunkt: Kulturhaus Torgau
Kosten/Besonderheiten: 10,-
Kontakt: Frau Heidi Peterson
Telefon: 03421-903523
Internet:www.kulturhaus-torgau.de

Am: 10.02.2015
Uhrzeit: 16:30 Uhr
Thema: Puppenbühne Rabatz - Frau Holle -
Treffpunkt: Bürgerhaus Eilenburg
Kosten/Besonderheiten: 5,- €
Kontakt: Bürgerhaus Eilenburg
Telefon: 03423 7003930
Internet:www.kulturunternehmung.de

Am: 12.02.2015
Uhrzeit: 20.00 Uhr
Thema: HORST EVERS -Der Geschichtenerzähler aus Berlin
Treffpunkt: Kulturbastion Torgau
Kosten/Besonderheiten: 17,-/AK 20,-
Kontakt: Herr Uwe Narkunat
Telefon: 03421-737610
Internet:www.kap-torgau.de

Am: 13.02.2015
Uhrzeit: 14 Uhr - 16 Uhr
Thema: Lesung -Der Jahreskreis im Rhythmus der Natur- Wissen unserer Großmütter , mit Imbiss
Treffpunkt: Raritäten-Kräuterhof Sommerwiese, Am Teichgarten 4, 06774 Muldestausee OT Schlaitz
Kosten/Besonderheiten: Pro.Person 15 €
Kontakt: Frau Gabi Schumann
Telefon: 034955 20440
Internet:www.gabis-sommerwiese.de

Am: 14.02.2015
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: Valentinstag Schwimmhalle
Treffpunkt: Schwimmhalle Eilenburg
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Schwimmhalle Eilenburg
Telefon: 03423 758398
Internet:www.kulturunternehmung.de

Am: 19.02.2015
Uhrzeit: 15:30 Uhr
Thema: Vorlesungsnachmittag Der Carneval der Tiere
Treffpunkt: Stadtbibliothek Eilenburg
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Stadtbibliothek Eilenburg
Telefon: 03423 754008
Internet:www.kulturunternehmung.de

Am: 01.03.2015
Uhrzeit: 11 – 17 Uhr
Thema: Heidesonntag zu Greifvögeln - 15.00 Uhr Vortrag zum Vogel des Jahres 2015 – dem Habicht und anderen Greifvögeln
Treffpunkt: HAUS AM SEE Schlaitz, Am Muldestausee 2, 06774 Muldestausee
Kosten/Besonderheiten: Eintritt 2,00€ Erwachsene) und 1,00€ (Kinder)
Kontakt: Frau Grießbach/Frau Kunze
Telefon: 034955/21490
Internet:www.informationszentrum-hausamsee-schlaitz.de

Am: 01.03.2015
Uhrzeit: 16 Uhr
Thema: Multivisionsshow Kanada - Die Felsen am Horizont
Treffpunkt: Bürgerhaus Eilenburg
Kosten/Besonderheiten: VvK: 8,- € / AK: 10,- €
Kontakt: Bürgerhaus Eilenburg
Telefon: 03423 7003930
Internet:www.kulturunternehmung.de

Am: 13.03.2015
Uhrzeit: 16 Uhr - 18 Uhr
Thema: Schönheitsprodukte selber herstellen
Treffpunkt: Raritäten-Kräuterhof Sommerwiese, Am Teichgarten 4, 06774 Muldestausee OT Schlaitz
Kosten/Besonderheiten: Pro.Person 15 €
Kontakt: Frau Gabi Schumann
Telefon: 034955 20440
Internet:www.gabis-sommerwiese.de

Am: 15.03.2015
Uhrzeit: 14.00 Uhr
Thema: Schlossführung Verborgenes entdecken
Treffpunkt: Schloss Hartenfels
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Torgau-Informations-Center
Telefon: 03421-70140
Internet:www.tic-torgau.de

Am: 15.03.2015
Uhrzeit: 17.00 Uhr
Thema: China-Multimedia-Vortrag mit Stephan Schulz
Treffpunkt: Kulturhaus Torgau
Kosten/Besonderheiten: 10,-
Kontakt: Frau Heidi Peterson
Telefon: 03421-903523
Internet:www.kulturhaus-torgau.de

Am: 25.03.2015
Uhrzeit: 18.00 Uhr
Thema: Bilderreise mit Nils Schulz auf Fjell, Wanderung in Norwegen
Treffpunkt: Biberhof Torgau
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: NABU Naturschutzstation Torgau
Telefon: 03421-902703
Internet:www.nabu.de

Am: 27.03.2015
Uhrzeit: 16 Uhr - 18 Uhr
Thema: Die Kräuter und der Mond - Einfluss des Mondes auf natur und Mensch
Treffpunkt: Raritäten-Kräuterhof Sommerwiese, Am Teichgarten 4, 06774 Muldestausee OT Schlaitz
Kosten/Besonderheiten: Pro.Person 15 €
Kontakt: Frau Gabi Schumann
Telefon: 034955 20440
Internet:www.gabis-sommerwiese.de

Am: 27.03.2015
Uhrzeit: 18.00 Uhr
Thema: Kräutervortrag mit Brigitte Bussenius
Treffpunkt: Kleine Galerie Torgau
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Frau Jana Wittenbecher
Telefon: 03421-713583
Internet:www.kleine-galerie-torgau.de

Am: 29.03.2015
Uhrzeit: 13 – 16 Uhr
Thema: Osterbasteln
Treffpunkt: HAUS AM SEE Schlaitz, Am Muldestausee 2, 06774 Muldestausee
Kosten/Besonderheiten: Eintritt 2,00€ Erwachsene) und 1,00€ (Kinder) und Materialkosten
Kontakt: Frau Grießbach/Frau Kunze
Telefon: 034955/21490
Internet:www.informationszentrum-hausamsee-schlaitz.de

Am: 03.04.2015
Uhrzeit: 10 Uhr - 18 Uhr
Thema: Frühlingserwachen 1. Hoffest 2015 Beratung und Verkauf von ca.1600 Kräuterpflanzen, Imbiss
Treffpunkt: Raritäten-Kräuterhof Sommerwiese, Am Teichgarten 4, 06774 Muldestausee OT Schlaitz
Kosten/Besonderheiten: Pro.Person 15 €
Kontakt: Frau Gabi Schumann
Telefon: 034955 20440
Internet:www.gabis-sommerwiese.de

Am: 05.04.2015
Uhrzeit: 14.00 Uhr
Thema: Osterspaziergang mit Katharina von Bora
Treffpunkt: Torgau-Informations-Center
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Torgau-Informations-Center
Telefon: 03421-70140
Internet:www.tic-torgau.de

Am: 11.04.2015
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Thema: red ATTACK - Trommelshow des Jahres
Treffpunkt: Bürgerhaus Eilenburg
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Bürgerhaus Eilenburg
Telefon: 03423 7003930
Internet:www.kulturunternehmung.de

Am: 17.04.2015
Uhrzeit: 16 Uhr - 18 Uhr
Thema: Kräuterwanderung plus Imbiss
Treffpunkt: Raritäten-Kräuterhof Sommerwiese, Am Teichgarten 4, 06774 Muldestausee OT Schlaitz
Kosten/Besonderheiten: Pro.Person 15 €
Kontakt: Frau Gabi Schumann
Telefon: 034955 20440
Internet:www.gabis-sommerwiese.de

Am: 18.04.2015
Uhrzeit: 9.00-24.00 U
Thema: Ritt in den Frühling, Veranstaltung des Reiterzuges der Torgauer Geharnischten
Treffpunkt: Festplatz der Torgauer Geharnischten
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Herr Mittag
Telefon: 03421-714006

Am: 19.04.2015
Uhrzeit: 10 Uhr - 18 Uhr
Thema: Tag des offenen Hofes - Beratung und Verkauf von 1600 Kräuterpflanzen, Imbiss
Treffpunkt: Raritäten-Kräuterhof Sommerwiese, Am Teichgarten 4, 06774 Muldestausee OT Schlaitz
Kosten/Besonderheiten: Pro.Person 15 €
Kontakt: Gabi Schumann
Telefon: 034955 20440
Internet:www.gabis-sommerwiese.de

Von: 24.04.2015 Bis: 26.04.2015
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: ELBE DAY Programm unter www.elbeday.de
Treffpunkt: Elbufer, Innenstadt
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Herr Dr.Michael Reiniger
Telefon: 03421-748310
Internet:www.torgau.de

Am: 30.04.2015
Uhrzeit: 16.00-01.00 Uhr
Thema: Walpurgisnacht
Treffpunkt: Festplatz der Torgauer Geharnischten
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Herr Mittag
Telefon: 03421-714006

Am: 03.05.2015
Uhrzeit: 10 Uhr
Thema: Nordic-Walking-Tour
Treffpunkt: Campingpark & Wohnmobilhafen -Am Großen Lausiger Teich- - Rezeption
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Sandra Plato
Telefon: 034926-57475
Internet:www.lausiger-teiche.de

Am: 03.05.2015
Uhrzeit: 9.00 Uhr
Thema: Frühlingsspaziergang
Treffpunkt: Terassencafe Torgau
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: NABU Naturschutzstation Torgau
Telefon: 03421-902703
Internet:www.nabu.de

Am: 08.05.2015
Uhrzeit: 16 Uhr - 18 Uhr
Thema: Kräuterwanderung plus Imbiss
Treffpunkt: Raritäten-Kräuterhof Sommerwiese, Am Teichgarten 4, 06774 Muldestausee OT Schlaitz
Kosten/Besonderheiten: Pro.Person 15 €
Kontakt: Gabi Schumann
Telefon: 034955 20440
Internet:www.gabis-sommerwiese.de

Am: 14.05.2015
Uhrzeit: 14 Uhr - 18 Uhr
Thema: Anlässlich des 60.Geburtstages des Campingplatzes laden wir alle ehemaligen und jetzigen Camper sowie alle Interessierten ein, ihre Camping-Anekdoten bei Kaffee und Kuchen auszutauschen sowie Bilder und Dokumente zu zeigen.
Treffpunkt: Campingpark & Wohnmobilhafen -Am Großen Lausiger Teich- - Rezeption
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Sandra Plato
Telefon: 034926-57475
Internet:www.lausiger-teiche.de

Von: 15.05.2015 Bis: 31.05.2015
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: 1. Nationale Sonderausstellung Luther und die Fürsten
bis 31.10.2015
Treffpunkt: Schloss Hartenfels
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Telefon: 0341-49142000
Internet:www.skd.museum/luther.de

Am: 29.05.2015
Uhrzeit: 16 Uhr - 18 Uhr
Thema: Kräuterwanderung plus Imbiss
Treffpunkt: Raritäten-Kräuterhof Sommerwiese, Am Teichgarten 4, 06774 Muldestausee OT Schlaitz
Kosten/Besonderheiten: Pro.Person 15 €
Kontakt: Frau Gabi Schumann
Telefon: 034955 20440
Internet:www.gabis-sommerwiese.de

Am: 01.06.2015
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: Kindertag
Treffpunkt: Schwimmhalle Eilenburg
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Schwimmhalle Eilenburg
Telefon: 03423 758398
Internet:www.kulturunternehmung.de

Von: 01.06.2015 Bis: 30.06.2015
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: 1. Nationale Sonderausstellung Luther und die Fürsten
bis 31.10.2015
Treffpunkt: Schloss Hartenfels
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Telefon: 0341-49142000
Internet:www.skd.museum/luther.de

Am: 07.06.2015
Uhrzeit: 11 – 17 Uhr
Thema: Heidesonntag
Treffpunkt: HAUS AM SEE Schlaitz, Am Muldestausee 2, 06774 Muldestausee
Kosten/Besonderheiten: Eintritt 2,00€ Erwachsene) und 1,00€ (Kinder)
Kontakt: Frau Grießbach/Frau Kunze
Telefon: 034955/21490
Internet:www.informationszentrum-hausamsee-schlaitz.de

Am: 12.06.2015
Uhrzeit: 16 Uhr - 18 Uhr
Thema: Kräuterwanderung plus Imbiss
Treffpunkt: Raritäten-Kräuterhof Sommerwiese, Am Teichgarten 4, 06774 Muldestausee OT Schlaitz
Kosten/Besonderheiten: Pro.Person 15 €
Kontakt: Frau Gabi Schumann
Telefon: 034955 20440
Internet:www.gabis-sommerwiese.de

Am: 13.06.2015
Uhrzeit: 8.00 Uhr
Thema: Vogelbeobachtungen an den Kiesgruben Liebersee und Mühlberg
Treffpunkt: Parkplatz Großer Teich
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: NABU Naturschutzstation Torgau
Telefon: 03421-902703
Internet:www.nabu.de

Am: 27.06.2015
Uhrzeit: 10 Uhr - 15 Uhr
Thema: Tagesseminar im Reich der Kräuterfee verbindliche Anmeldung, Vorrauszahlung
Treffpunkt: Raritäten-Kräuterhof Sommerwiese, Am Teichgarten 4, 06774 Muldestausee OT Schlaitz
Kosten/Besonderheiten: Pro.Person 78 €
Kontakt: Gabi Schumann
Telefon: 034955 20440
Internet:www.gabis-sommerwiese.de

Von: 01.07.2015 Bis: 31.07.2015
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: 1. Nationale Sonderausstellung Luther und die Fürsten
bis 31.10.2015
Treffpunkt: Schloss Hartenfels
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Telefon: 0341-49142000
Internet:www.skd.museum/luther.de

Von: 02.07.2015 Bis: 04.07.2015
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: In Flammen-Open-Air, Jubiläumsausgabe
Treffpunkt: Entenfang Torgau
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Herr Potzelt
Telefon: 03421-738689
Internet:www.entenfang-torgau.de

Am: 03.07.2015
Uhrzeit: 20.00 Uhr
Thema: 24. Torgauer Orgelnacht
Treffpunkt: Stadtkirche St. Marien
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Evang. KG Torgau
Telefon: 03421-902671
Internet:www.evkirchetorgau.de

Von: 03.07.2015 Bis: 05.07.2015
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: 6.KATHARINA-Tag Torgau mit Renaissancefest, Live-Musik und historischem Handwerk
Treffpunkt: Altstadt
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Stadt Torgau
Telefon: 03421-748312
Internet:www.torgau.de

Am: 05.07.2015
Uhrzeit: 11 – 17 Uhr
Thema: Heidesonntag mit der Fachgruppe Entomologie Wolfen
Treffpunkt: HAUS AM SEE Schlaitz, Am Muldestausee 2, 06774 Muldestausee
Kosten/Besonderheiten: Eintritt 2,00€ Erwachsene) und 1,00€ (Kinder)
Kontakt: Frau Grießbach/Frau Kunze
Telefon: 034955/21490
Internet:www.informationszentrum-hausamsee-schlaitz.de

Von: 13.07.2015 Bis: 31.07.2015
Uhrzeit: Montags bis Freitags 10 – 17 Uhr
Thema: Sommerferienprogramm bis 26.08.2015
Treffpunkt: HAUS AM SEE Schlaitz, Am Muldestausee 2, 06774 Muldestausee
Kosten/Besonderheiten: Eintritt 2,00€ Erwachsene) und 1,00€ (Kinder)
Kontakt: Frau Grießbach/Frau Kunze
Telefon: 034955/21490
Internet:www.informationszentrum-hausamsee-schlaitz.de

Von: 16.07.2015 Bis: 26.07.2015
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: Internationale Sächsische Sängerakademie Schloss Hartenfels Torgau
Treffpunkt: Altstadt,Schloss Hartenfels
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Frau Evira Dreßen
Telefon: 03421-704191
Internet:www.saengerakademie-schloss-hartenfels.de

Von: 01.08.2015 Bis: 26.08.2015
Uhrzeit: Montags bis Freitags 10 – 17 Uhr
Thema: Sommerferienprogramm bis 26.08.2015
Treffpunkt: HAUS AM SEE Schlaitz, Am Muldestausee 2, 06774 Muldestausee
Kosten/Besonderheiten: Eintritt 2,00€ Erwachsene) und 1,00€ (Kinder)
Kontakt: Frau Grießbach/Frau Kunze
Telefon: 034955/21490
Internet:www.informationszentrum-hausamsee-schlaitz.de

Von: 01.08.2015 Bis: 31.08.2015
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: 1. Nationale Sonderausstellung Luther und die Fürsten
bis 31.10.2015
Treffpunkt: Schloss Hartenfels
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Telefon: 0341-49142000
Internet:www.skd.museum/luther.de

Von: 07.08.2015 Bis: 31.08.2015
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: Torgauer Orgelsommer
bis 04.09.2015
Treffpunkt: Stadtkirche/Schlosskirche Torgau
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Evang. KG Torgau
Telefon: 03421-902671
Internet:www.evkirchetorgau.de

Am: 09.08.2015
Uhrzeit: 10 Uhr
Thema: Nordic-Walking-Tour
Treffpunkt: Campingpark & Wohnmobilhafen -Am Großen Lausiger Teich- - Rezeption
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Sandra Plato
Telefon: 034926-57475
Internet:www.lausiger-teiche.de

Am: 22.08.2015
Uhrzeit: 17.00 Uhr
Thema: MDR-Musiksommer A Capella Exquisit
Treffpunkt: Stadtkirche St. Marien
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Evang. KG Torgau
Telefon: 03421-902671
Internet:www.evkirchetorgau.de

Von: 01.09.2015 Bis: 30.09.2015
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: 1. Nationale Sonderausstellung Luther und die Fürsten
bis 31.10.2015
Treffpunkt: Schloss Hartenfels
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Telefon: 0341-49142000
Internet:www.skd.museum/luther.de

Von: 01.09.2015 Bis: 04.09.2015
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: Torgauer Orgelsommer
bis 04.09.2015
Treffpunkt: Stadtkirche/Schlosskirche Torgau
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Evang. KG Torgau
Telefon: 03421-902671
Internet:www.evkirchetorgau.de

Am: 06.09.2015
Uhrzeit: 10 Uhr
Thema: Nordic-Walking-Tour
Treffpunkt: Campingpark & Wohnmobilhafen -Am Großen Lausiger Teich- - Rezeption
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Sandra Plato
Telefon: 034926-57475
Internet:www.lausiger-teiche.de

Am: 19.09.2015
Uhrzeit: 9 - 18 Uhr
Thema: Nordsächsisches Erntefest
Treffpunkt: Außengelande HEIDE SPA, 04849 Bad Düben
Kosten/Besonderheiten: Eintritt frei
Kontakt: keine Angabe
Telefon: 034243 33643
Internet:www.heidespa.de

Am: 19.09.2015
Uhrzeit: 9-24.00 Uhr
Thema: Fuchsjagd, VA des Reiterzuges der Torgauer Geharnischten
Treffpunkt: Festplatz der Torgauer Geharnischten
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Herr Mittag
Telefon: 03421-714006
Internet:www.torgauer-geharnischtenverein.de

Am: 20.09.2015
Uhrzeit: 15 Uhr
Thema: 35 Jahre Der Traumzauberbaum
Treffpunkt: Bürgerhaus Eilenburg
Kosten/Besonderheiten: Kind: 14,- € / Erw.: 19,-€
Kontakt: Bürgerhaus Eilenburg
Telefon: 03423 7003930
Internet:www.kulturunternehmung.de

Am: 20.09.2015
Uhrzeit: 19.30 Uhr
Thema: Dresdner Kreuzchor
Treffpunkt: Stadtkirche St. Marien
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Evang. KG Torgau
Telefon: 03421-902671
Internet:www.evkirchetorgau.de

Von: 01.10.2015 Bis: 31.10.2015
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: 1. Nationale Sonderausstellung Luther und die Fürsten
bis 31.10.2015
Treffpunkt: Schloss Hartenfels
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Telefon: 0341-49142000
Internet:www.skd.museum/luther.de

Am: 03.10.2015
Uhrzeit: 10-16.00 Uhr
Thema: Flohmarkt
Treffpunkt: Kulturbastion Torgau
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Herr Uwe Narkunat
Telefon: 03421-737610
Internet:www.kap-torgau.de

Von: 16.10.2015 Bis: 17.10.2015
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: Internationale Tagung Reformation als Bewegung und Veränderung in Kirche und Staat
Treffpunkt: Schloss Hartenfels
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Herr Dr. Niedersen
Telefon: 03421-715647
Internet:www.festung.com

Am: 17.10.2015
Uhrzeit: 9.00 Uhr
Thema: Vogelbeobachtungen am Großteich
Treffpunkt: Strandbad Torgau
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: NABU Naturschutzstation Torgau
Telefon: 03421-902703
Internet:www.nabu.de

Am: 24.10.2015
Uhrzeit: Ab 8 Uhr
Thema: Fischer- und Familienfest
Treffpunkt: Campingpark & Wohnmobilhafen -Am Großen Lausiger Teich- - Rezeption
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Sandra Plato
Telefon: 034926-57475
Internet:www.lausiger-teiche.de

Am: 25.10.2015
Uhrzeit: 10 Uhr - 16 Uhr
Thema: Fischer- und Familienfest
Treffpunkt: Campingpark & Wohnmobilhafen -Am Großen Lausiger Teich- - Rezeption
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Sandra Plato
Telefon: 034926-57475
Internet:www.lausiger-teiche.de

Von: 07.11.2015 Bis: 08.11.2015
Uhrzeit: 10-16.00 Uhr
Thema: Herbstfest zum Abfischen am Großen Teich
Treffpunkt: Biberhof Torgau
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: NABU Naturschutzstation Torgau
Telefon: 03421-902703
Internet:www.nabu.de

Von: 28.11.2015 Bis: 29.11.2015
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: Adventsmarkt auf Schloss Hartenfels
Treffpunkt: Schloss Hartenfels
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: LRA Nordsachsen
Telefon: 03421-7580
Internet:www.lra-nordsachsen.de

Von: 29.11.2015 Bis: 30.11.2015
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: 3. Kunstweihnachtsmarkt
bis 13.12.2015
Treffpunkt: Kleine Galerie Torgau
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Frau Jana Wittenbecher
Telefon: 03421-713583
Internet:www.kleine-galerie-torgau.de

Von: 01.12.2015 Bis: 13.12.2015
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: 3. Kunstweihnachtsmarkt
Treffpunkt: Kleine Galerie Torgau
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Frau Jana Wittenbecher
Telefon: 03421-713583
Internet:www.kleine-galerie-torgau.de

Am: 31.12.2015
Uhrzeit: keine Angabe
Thema: Unser ganzjährig geöffneter Campingplatz bietet winterfesten Campern eine rustikale Silvesterparty! Bitte vorher anmelden!
Treffpunkt: Campingpark & Wohnmobilhafen -Am Großen Lausiger Teich- - Rezeption
Bitte vorher anmelden!
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Sandra Plato
Telefon: 034926-57475
Internet:www.lausiger-teiche.de

Am: 31.12.2015
Uhrzeit: 22.00 Uhr
Thema: Orgelmusik zum Jahresausklang
Treffpunkt: Stadtkirche St. Marien
Kosten/Besonderheiten: keine Angabe
Kontakt: Evang. KG Torgau
Telefon: 03421-902671
Internet:www.evkirchetorgau.de


nach oben